Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Das gibt’s nur in Wiedensahl

Zu dem Bericht „Obernenne“ und „Neernenne“ symbolisch verbunden vom 19. September Das gibt’s nur in Wiedensahl

Leider fand ich es sehr schade, dass zu dem Artikel über das Erntefest in Wiedensahl das Bild nicht stimmig ausgewählt wurde. In dem Artikel wird ausdrücklich auf die Besonderheit des verbundenen Erntewagens der beiden Ortsteile hingewiesen. Warum wird dann davon nicht auch ein Foto abgedruckt?

Die Dorfjugend und die anderen Gruppierungen aus Wiedensahl geben sich Jahr um Jahr große Mühe, aus normalen Treckeranhängern festliche, bunt geschmückte Erntewagen mit handgebundenen Matten herzustellen. Diese Erntewagen sind nicht mit den Festwagen zu verwechseln, welche über viele Jahre verwendet werden. Sie sind Unikate, die nur für einen einzigen Tag im Jahr mit viel Mühe und Liebe zum Detail über Wochen hinweg hergestellt werden.

Weiterhin finde ich es sehr schade, dass alternativ nicht die großartige Erntekrone gewürdigt wurde. Im Gegensatz zu anderen, nur etwa 40 Zentimeter großen, offenen Kronen ist diese zum einen geschlossen gebunden. Diese Technik erfordert einen Mehraufwand, der nicht zu unterschätzen ist.

Denise Heumann

Wiedensahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben