Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Geruchsbelästigung durch das Asphaltmischwerk

Zu dem Bericht „Ergebnisse der Geruchsmessung stinken der Bürgerinitiative“ vom 17. März Geruchsbelästigung durch das Asphaltmischwerk

Schadstoffmessungen hin oder her: Ich find es erfreulich, dass dank des Asphaltmischwerkes wieder ein Hauch von Nostalgie über der Südstadt schwebt.

Als früher noch die Häuser mit Ölradiatoren und Kohle geheizt wurden, war die Luft im Nachtjackenviertel geschwängert von Feinstaub und Rauchgasen. Bei günstiger Wetterlage (zum Glück ist ja meist Westwind!) weht heute wieder ein vertrauter Geruch vom Georgschacht herüber, der dank polyzyklischer aromatischer Kohlenwasserstoffe zumindest die ältere Bevölkerung zum Träumen von der Vergangenheit einlädt. Hoffen wir, dass nicht auch die Lebenserwartung der Fünfziger Jahre zurückkommt!

Holger Brandt

 Stadthagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben