Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Gute Nachricht für das Leben

Zur Entscheidung des Agaplesion Konzerns Gute Nachricht für das Leben

Wir begrüßen sehr die klare Botschaft der Geschäftsführung des neuen Klinikums, keine Abtreibungen mehr ohne medizinische Notwendigkeit durchzuführen.

Das ist ein mutiges und wertvolles Signal angesichts von jährlich rund 100000 Abtreibungen in Deutschland. Es ist unbedingt nötig, dass man Schwangeren in einer Notlage auf alle erdenkliche Weise beisteht und Hilfe gibt. Aber dabei muss nach anderen Wegen gesucht werden, als dass ein kleiner Mensch im Mutterleib sterben muss.

Christiane und Gero Cochlovius

Hohnhorst

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Sagen Sie Ihre Meinung – Schicken Sie Ihren Leserbrief bequem via Internet über unser Online-Formular. mehr