Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Lächerliche Aussage des DGB-Mitarbeiters

Zum Artikel Lob und Tadel für die Polizei vom 6. August. Lächerliche Aussage des DGB-Mitarbeiters

Da passiert es doch wirklich, dass männliche Einsatzkräfte der Polizei weibliche „Links“-Aktivistinnen - man munkelt auch „Extremistinnen“ - von der Straße tragen müssen. Das geht doch gar nicht.

In Zukunft möchte ich auch – gerade als Frau –, dass hier eine Unterscheidung getroffen wird. Weibliche nach rechts oder links, Männliche bitte die andere Seite. Nur so kann man einen kontrollierten Einsatz gewährleisten.
Wie lächerlich ist eigentlich so eine Aussage eines DGB-Mitarbeiters. Jedes Gewerkschaftsmitglied sollte ernsthaft über die Verwendung seines Beitrages nachdenken!
Heike Beiersdorfer
Bad Nenndorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben