Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Schlimme Zustände

Zum Artikel „Ampel oder Einbahnstraße“ vom 24. November Schlimme Zustände

Es sind schon schlimme Zustände in der Kurstadt Bad Nenndorf. Überall auf den Straßen wird gebuddelt. Aber in der Bahnhofstraße ist es momentan gravierend. Man steht manchmal bis zu zehn Minuten an der Ampel. In diesen Tagen ist das Erreichen von Geschäften eine große Katastrophe.

Donnerstags sollte „Bad Nenndorf“ ganz umfahren werden. Wegen des Wochenmarktes ist noch einmal so viel los!

Barbara Albrecht, Bad Nenndorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Sagen Sie Ihre Meinung – Schicken Sie Ihren Leserbrief bequem via Internet über unser Online-Formular. mehr