Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Strafe vollkommen zurecht

Zum Artikel „Knöllchen vom Discounter“ vom 4. September. Strafe vollkommen zurecht

Zum Thema Knöllchen vom Discounter kann ich nur die Vorgehensweise des Discounters beglückwünschen.

Ich erwarte, dass auch bei anderen Discounterparkplätzen ebenfalls so gehandelt wird. Es ist nämlich unerträglich für den Kunden, zum Beispiel bei Lidl sein Fahrzeug auf Nebenstraßen parken zu müssen, weil der Parkplatz schon vom Jobcenter und Kunden anderer Geschäfte belegt ist. Ich wäre auf die Reaktion dieser Autofahrer gespannt, wenn andere ihr Fahrzeug bei denen auf dem privaten Hof abstellen. Ich kann nur die Vorgehensweise unterstützen und hoffe, dass auch die anderen Discounter und Einkaufszentren ebenso handeln.
Erwin Ganz
Stadthagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Sagen Sie Ihre Meinung – Schicken Sie Ihren Leserbrief bequem via Internet über unser Online-Formular. mehr