Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Ungebetene Verhübschung

Zum Artikel „Der ,Große Abwasch’ ist umzingelt“ vom 11. August. Ungebetene Verhübschung

„Über Geschmack lässt sich nicht streiten?“ Doch es gibt sehr wohl gestalterische Kriterien, und man muss streiten, wenn der Entwurf des Künstlers derart verunstaltet wird. Die öffentlichen Vertreter des schlechten Geschmacks treibt ihr Horror vacui (Die Angst vor der Leere) immer wieder zu den seltsamsten „Verschönerungen“.

Auch ich habe Ähnliches erlebt: Kurz nachdem der von mir gestaltete Schlosskreisel „Zeitnadel“ in Stadthagen fertig war, wurde er vom städtischen Bauhof ebenfalls mit Blumen bekübelt. Ich habe mich gegen diese Geschmacklosigkeit verwehrt, und es wurde umgehend geräumt.
Scheinbar hat Timm Ulrichs noch keine Kenntnis davon, wie die Bad Nenndorfer Verwaltung sein Kunstwerk verhübscht hat, sonst hätte er sicher auf sein Urheberrecht gepocht.
Theodor Vollmer
Lauenau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben