Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Der Norden
Gegen Sattelzug geprallt
Der 59-Jährige hatte die Vorfahrt missachtet und war gegen einen Sattelzug geprallt.

Noch an der Unfallstelle ist am Donnerstagabend ein 59 Jahre alter Mann gestorben: Er hatte bei Bad Laer (Kreis Osnabrück) die Vorfahrt missachtet und war gegen einen Sattelzug geprallt.

mehr
Hildesheim
Der 26-jährige angehende Lehrer wurde wegen Drogenhandels verurteilt (Symbolbild).

Ein 26-jähriger Lehramtsstudent aus Hildesheim ist wegen Drogenhandels zu einer Freiheitsstrafe von anderthalb Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Damit ist der Berufsweg für ihn beendet. 

mehr
Regressforderungen
Das Braunschweiger Schloss ist nicht nur Anziehungspunkt für Karnevalisten sondern auch für die Stiftung Braunschweiger Kulturbesitz. Die steht jetzt im Visier der Rechnungsprüfer.

Erneut hat der Landesrechnungshof die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz und ihren ehemaligen Vorsitzenden Gert Hoffmann ins Visier genommen. Er wirft Hoffmann, der früher Braunschweigs Oberbürgermeister war, Interessenkollision vor

mehr
Celle
7. Tag Strafgericht / Landgericht Hannover am Mittwoch (09.11.2011). Ein Sitzungssaal mit Strafgerichtsakten vor Beginn einer Verhandlung. +++ FOTO: KRISTOFFER FINN+++

Die Ermittlungen gegen einen 94-jährigen mutmaßlichen NS-Kriegsverbrecher laufen nun bei der Generalstaatsanwaltschaft Celle an. Zuvor wurde an dem Fall in Osnabrück gearbeitet. Der Mann soll am Mord zahlreicher Juden beteiligt gewesen sein. 

mehr
Niedersachsen
Mit dem neuen Semesterticket können Studenten bis in die Niederlande fahren.

Mehr Zielorte und günstige Preise verspricht das neue Semesterticket, auf das sich Eisenbahnen und Studierendenvertretungen in Niedersachsen verständigt haben. Es kommt zum Wintersemester 2018/19. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

mehr
Kreis Ammerland
Vermisste Känguruhs in Westerstede.

Unbekannte haben in Westerstede (Kreis Ammerland) drei Kanguruhs aus einem Tiergehege gestohlen. Nun fahndet die Polizei nach den Wallabys. Zeugen werden gebeten, sich zu melden. 

mehr
Bundesvorsitz
„Tiefe Sorge um die Partei“: Udo Schmitz macht Andrea Nahles Konkurrenz.

Irgendwer muss die Reißleine ziehen und die SPD retten, notfalls der Ortsvereinschef aus Stadland. Dass der kleine Ort bei Bremerhaven liegt, lässt sich schnell herausfinden. Wer aber ist Udo Schmitz, was treibt ihn um?

mehr
31. Oktober
Der Reformationstag soll nun auch in Hamburg Feiertag werden.

Nicht nur in Niedersachsen, auch in Hamburg wird aktuell über einen neuen Feiertag diskutiert. In der Bürgerschaft haben sich nun 66 Abgeordnete von CDU, SPD und Grünen zu einem fraktionsübergreifenden Antrag entschlossen. An dem Feiertag soll zudem der Eintritt in Museen in der Hansestadt frei sein. 

mehr