Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 500 Millionen Euro Entlastung für Kommunen
Nachrichten Der Norden 500 Millionen Euro Entlastung für Kommunen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 17.06.2016
Quelle: dpa
Hannover/Berlin

"Das war ein guter Abend für die Kommunen", sagte Weil.  Weil sagte, für die niedersächsischen Städte und Gemeinden bedeuteten die Beschlüsse eine Entlastung von 400 Millionen Euro jährlich. Weitere 100 Millionen Euro weniger müssten die Kommunen dadurch aufbringen, dass der Bund die Unterkunftskosten für anerkannte Flüchtlinge in den nächsten drei Jahren übernehme.

Durch die Aufstockung der Mittel für den Personennahverkehr sind nach Angaben von Weil für Niedersachsen in diesem Jahr etwa 54 Millionen Euro zusätzlich zu erwarten, bis 2031 steige der Betrag auf jährlich mehr als 120 Millionen Euro an. Bei dem Spitzentreffen in Berlin wurde allerdings keinerlei Annäherung bei den Bund-Länder-Finanzbeziehungen erzielt. Am 8. Juli soll weiter verhandelt werden.

dpa

Ein Lehrer der IGS Bad Salzdetfurth soll über Jahre Schülern Textnachrichten mit sexuellen Anspielungen per Handy geschickt haben. Die betroffenen Jungen wandten sich an den Vertrauenslehrer, mittlerweile ermittelt die Polizei. Die Staatsanwaltschaft Hildesheim bestätigt, dass ein Ermittlungsverfahren läuft.

20.06.2016

Die schlimmste Vorstellung aller Balkon-Besitzer ist am Donnerstagabend in Hamburg Realität geworden: Zwei Männer stürzten in die Tiefe, weil das Balkongitter aus seiner Verankerung riss. Sie erlitten schwere Rückenverletzungen.

17.06.2016

Bad Bevensen zeigt sich mutig: Am Sonnabend wird beim einzigen Mineralbad in der Lüneburger Heide ein neues Kurhaus eröffnet. Die Region setzt dabei voll auf den Gesundheitstourismus und eröffnet dafür das modernste Kurhaus des Landes.

19.06.2016