Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 8500 schwule und lesbische Paare in Niedersachsen
Nachrichten Der Norden 8500 schwule und lesbische Paare in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:58 21.12.2016
Saskia (l.) und die schwangere Tina S. in Bremen im Wohnzimmer auf ihrer Couch. Das homosexuelle Paar hat schon zwei Kinder und erwartet und nun das Dritte. Quelle: Carmen Jaspersen/dpa
Bremen

Wie viele gleichgeschlechtliche Paare in Niedersachsen Kinder haben, können die Statistiker aber nicht sagen. Bundesweit ist die Zahl der gleichgeschlechtlichen Paare nach Schätzungen des Statistischen Bundesamtes seit 1996 von rund 124 000 auf bis zu 225 000 gestiegen. Im vergangenen Jahr hatten mindestens 9000 gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland Kinder. Für das Bundesfamilienministerium sind Regenbogenfamilien so wichtig wie alle anderen Familienformen. Für Kinder sei es egal, in welcher Familienform sie aufwachsen, teilte Sprecherin Jutta Bieringer mit. "Wichtig ist, dass sie bestmöglich gefördert und begleitet werden und die Liebe und Zuneigung erfahren, die ihnen zusteht."

dpa

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) schätzt, dass bis zum Ende dieses Jahres an die 15 000 Flüchtlinge Niedersachsen wieder verlassen haben werden, 13.000 von ihnen freiwillig. Damit werde Niedersachsen eines der Bundesländer mit der höchsten Rückführungsquote sein, sagte Weil – proportional zur Bevölkerung.

Michael B. Berger 21.12.2016

Noch nie hat der Zoll in Deutschland so Ecstasy-Tabletten in so großen Mengen sichergestellt wie in diesem Jahr: Bei drei Kontrollen wurden 1,3 Millionen Ecstasy-Tabletten beschlagnahmt – unter anderem in Bremerhaven.  

20.12.2016

Die Staatsanwaltschaft Stade hat Anklage wegen des Massenrausches bei einem Heilpraktikerseminar im Landkreis Harburg vom September 2015 erhoben. Den beiden Organisatoren wird unter anderem der Besitz von Drogen vorgeworfen, wie ein Sprecher am Dienstag mitteilte.

20.12.2016