Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 86-Jähriger von Laster überfahren
Nachrichten Der Norden 86-Jähriger von Laster überfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 13.12.2014
Quelle: Symbolbild
Lähden

  Der Bewohner eines Altenheimes war am Freitagnachmittag bei Regen und einbrechender Dunkelheit zu Fuß auf der Straße unterwegs, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Der 61 Jahre alte LKW-Fahrer habe noch gebremst, als er den alten Mann sah. Doch obwohl der Sattelzug rasch zum Stehen kam, wurde der 86-Jährige durch die Luft geschleudert und tödlich verletzt. Der Lastwagenfahrer erlitt einen schweren Schock. Warum der Mann auf der Straße lief war zunächst unklar.

Der Norden Abstimmung endet heute um 12 Uhr - Wer wird der „Held des Nordens“?

Stimmen Sie ab: Wer wird der „Held des Nordens“? Noch bis heute, 12 Uhr, können HAZ-Leser ihren Favoriten wählen und eine Traumreise gewinnen.

17.12.2014
Der Norden Mysteriöser Fall in Braunschweig - Der rätselhafte Tod eines 17-Jährigen

Ein 17-Jähriger wird in Braunschweig mit nacktem Oberkörper schwer verletzt auf einer Straße entdeckt, kurz darauf stirbt er. Der Fall bleibt auch sechs Wochen danach rätselhaft – und bewegt die Menschen noch immer.

15.12.2014

Für den Erhalt des Bücherbusses mobilisierte Hans Carsten Jacobsen eine ganze Stadt. Mit Erfolg: Im Mai 2014 rollte das neue signalrote Gefährt erstmals durch die Stadt, um Kinder, Familien und Senioren mit Lesefutter zu versorgen.

13.12.2014