Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Couragierte Rentnerin stoppt betrunkenen Lkw-Fahrer
Nachrichten Der Norden Couragierte Rentnerin stoppt betrunkenen Lkw-Fahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 20.02.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Melle

Eine couragierte Rentnerin hat einen betrunkenen Lastwagenfahrer von der Autobahn bis ins Industriegebiet von Melle verfolgt und dort zum Anhalten gebracht. Gemeinsam mit der 70-Jährigen habe der Fahrer auf die alarmierte Streife gewartet, teilte die Polizei am Montag mit. 

Gegen Mittag war der Frau der in Schlangenlinien über die A30 in Richtung Hannover fahrende Lastwagen mit Anhänger aus dem Kreis Herford aufgefallen. Als der Lkw an der Anschlussstelle Melle-Ost von der Autobahn fuhr, folgte die Seniorin dem Zug bis ins Industriegebiet und konnte dort den Fahrer zum Anhalten bewegen.

Die Polizeikontrolle ergab, dass der Fahrer erheblich betrunken war, die Beamten stellten seinen Führerschein sicher.

dpa/ewo

Die Dammer Narren sind den Rheinländern zuvor gekommen und haben den Rosenmontag schon in dieser Woche gefeiert. Schon zum zweiten Mal in Folge zogen am Sonntag und Montag rund 8000 Dammer in farbenfrohen Kostümen durch die Stadt. Als Ehrengast war auch Peter Altmaier von der CDU teil des Umzuges.

20.02.2017

Deutlich zu schnell: Mit 199 Stundenkilometern ist ein Mann im Kreis Northeim auf der Bundesstraße 3 geblitzt worden. Der 48-Jährige wurde in Angerstein in einem Tempo-100-Bereich erwischt.

20.02.2017

Ein einjähriges Mädchen ist rund eine Woche nach einem Autounfall im Landkreis Rotenburg gestorben. Es war bei dem Unfall aus dem Kindersitz geschleudert worden. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Untersuchung an.

20.02.2017