Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Einbrecher bricht durch Dach und verletzt sich
Nachrichten Der Norden Einbrecher bricht durch Dach und verletzt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 05.12.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Hameln

Ein Unbekannter habe den Mann im Krankenhaus abgeliefert, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Möglicherweise handelte es sich dabei um einen Komplizen des 37-Jährigen. Mitarbeiter des Wohlfahrtsverbandes hatten am Wochenende die Einbruchspuren und Blutflecken entdeckt. Die Polizei spürte wenig später den Tatverdächtigen im Krankenhaus auf. Der Mann, der unter anderem Knochenbrüche erlitt, ist bisher nicht ansprechbar.

dpa

Der Norden Mutmaßlicher Täter festgenommen - Messerstiche verletzten Mann lebengefährlich

Mit einem Messer soll ein 24-Jähriger einen 44 Jahre alten Mann in Oldenburg lebensgefährlich verletzt haben. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitteilten, wurde der mutmaßliche Täter festgenommen. Hintergrund der Attacke soll ein bereits länger andauernder Streit zwischen den Männern gewesen sein.

05.12.2016

Weil er im Verdacht steht, eine Schülerin sexuell missbraucht zu haben, drohen einem Lehrer aus Langelsheim im Landkreis Goslar strafrechtliche Konsequenzen. Zu den Details hält sich die Staatsanwaltschaft noch bedeckt.

05.12.2016

Nach einem Unfall auf der Autobahn 7 mit vier Autos ist es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr gekommen. Die Strecke musste zwischen Hannover-Süd und Hildesheim-Drispenstedt bis auf eine Fahrspur gesperrt werden.

05.12.2016