Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Kein Kondom – Prostituierte zeigt Freier an
Nachrichten Der Norden Kein Kondom – Prostituierte zeigt Freier an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 25.01.2018
   Quelle: Symolbild/dpa
Anzeige
Braunschweig

  Eine 22-jährige Frau habe einen Freier angezeigt, weil dieser beim vereinbarten Verkehr das Kondom ohne ihr Wissen entfernt haben soll, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach dem neuen Gesetz handelt es dabei um eine Ordnungswidrigkeit, der 21-jährige Mann muss mit einem Bußgeld rechnen.

 Das Prostituiertenschutzgesetz soll die in dem Gewerbe tätigen Männer und Frauen besser schützen und ihnen Beratungs- und Hilfeangebote gesetzlich zusichern. Männer und Frauen in diesem Gewerbe müssen sich künftig bei den Behörden anmelden, außerdem steht die Kondompflicht im Gesetz.

 „Nach Inkrafttreten der neuen Regelungen hat es in der Stadt tatsächlich Anmeldungen geben“, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Mittlerweile seien die Zahlen aber schon wieder rückläufig.

 

Von lni

Nach der Veröffentlichung eines Videos, das vermutlich die ehemaligen RAF-Terroristen Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg zeigt, sind knapp 50 neue Hinweise bei der Polizei eingegangen. Sie halten sich möglicherweise im Mittelmeerraum oder in den Niederlanden auf. 

14.11.2017

Tödlicher Arbeitsunfall in Papenburg: Auf der Meyer Werft  ist ein 51 Jahre alter Mann bei Lackierarbeiten in einer Schiffsbauhalle am Rand des Baudocks etwa zwölf Meter in die Tiefe gestürzt. Er starb noch an der Unfallstelle.

14.11.2017

Einfach weggeworfen: Der Zusteller eines privaten Post- und Kurierdienstes hat im Landkreis Northeim mehrere Hundert Briefe und kleinere Paketsendungen in der Feldmark entsorgt. Es soll sich um private Post, aber auch um Briefe von Gerichten, Behörden oder Versicherungen handeln.

14.11.2017
Anzeige