Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Märchengestalten feiern 200 Jahre Grimm
Nachrichten Der Norden Märchengestalten feiern 200 Jahre Grimm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 26.06.2016
Der Rattenfänger von Hameln durfte als Gastgeber natürlich nicht fehlen. Quelle: Peter Steffen/dpa
Hameln

Unter ihnen waren etwa Dornröschen, Baron Münchhausen, Doktor Eisenbarth, der Trompeter von Säckingen und viele weitere Märchen- und Sagenfiguren. Die Deutsche Märchenstraße führt über 600 Kilometer durch fünf Bundesländer von Hanau bis nach Bremerhaven.

Auch internationale Legenden wie Robin Hood aus Nottingham und Wilhelm Tell aus der Schweiz waren zu Gast. "Robin Hood wird wohl um Asyl bitten, er will bestimmt nicht zurück nach England", sagte Rattenfänger-Darsteller Michael Boyer mit Blick auf das Brexit-Votum der Briten.

Alle Sagenfiguren versammelten sich am Sonntag an einer langen Tafel mit Rittersleuten in der Fußgängerzone. Die Hamelner feierten zugleich den Jahrestag des Kinderauszuges: Vor 732 Jahren, am 26. Juni 1284, verschwanden 130 Kinder aus der Stadt an der Weser.

dpa

Der Norden Überfall in Wolfenbüttel - Hat das RAF-Trio wieder zugeschlagen?

Wieder ein Überfall auf einen Geldtransporter und wieder könnten die früheren RAF-Mitglieder Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klatte dahinter stecken. Laut den Ermittlern gibt es jedenfalls Hinweise, dass das RAF-Trio am Samstag im niedersächsischen Wolfenbüttel zugeschlagen haben könnten. 

30.11.2016

Während einer Probefahrt ist ein Auto auf der Autobahn 39 in Richtung Braunschweig in Brand geraten. Die beiden Fahrer hätten Rauch im Motorraum bemerkt und den Wagen angehalten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als Flammen aus dem Motorraum schlugen, retteten sich die Insassen nach draußen.

26.06.2016

Auf dem Weg zu einem Einsatz ist ein 30 Jahre alter Feuerwehrmann in Geeste (Emsland) tödlich verunglückt. Der Mann hatte um 18.55 Uhr in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen einen Baum geprallt, wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte. 

26.06.2016