Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Acht Menschen bei Auffahrunfall verletzt
Nachrichten Der Norden Acht Menschen bei Auffahrunfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 29.12.2018
Bei dem Auffahrunfall sind acht Menschen verletzt worden. Quelle: Nord-West-Media TV/dpa
Neuenhaus

Bei einem Auffahrunfall in Neuenhaus (Kreis Grafschaft Bentheim) sind acht Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein 22-jähriger Fahrer habe zu spät bemerkt, dass in seiner Richtung mehrere Autos auf der Straße hielten, weil ein Wagen abbiegen wollte, teilte die Polizei am Samstag mit. Er fuhr auf das hintere Auto auf, geriet ins Schleudern und krachte mit einem entgegenkommenden Wagen auf der Gegenfahrbahn zusammen. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von 25.000 Euro.

Von RND/dpa

Im Jahr 2000 wurden im Harz die ersten Luchse freigelassen. Jetzt breiten sich die Raubkatzen immer stärker aus. Jungtiere müssen deshalb abwandern.

29.12.2018

Der Huskyhof in Ridderade bei Diepholz rettet Tiere, die falsch gehalten wurden. Das Projekt finanziert sich selbst: Der Hof bietet von Oktober bis April Gespanntouren an.

28.12.2018

Die am Tag vor Heiligabend gestartete Petition gegen die Zwangsmitgliedschaft in der neuen Pflegekammer in Niedersachsen hat schon mehr als 15.800 Unterstützer. Mitinitiator Stefan Cornelius mahnt zur Sachlichkeit.

28.12.2018