Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Polizei durchsucht Wohnungen nach Waffen
Nachrichten Der Norden Polizei durchsucht Wohnungen nach Waffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 21.02.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Peine

Bei der Durchsuchung in den Peiner Wohnungen seien dann eine Schreckschusspistole und ein Schlagring entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Der 41-Jährige sei auf der Polizeiwache vernommen worden und bestreite die gegen ihn erhobenen Vorwürfe. Nach der Vernehmung habe der Mann wieder nach Hause gehen können.

Bei der Durchsuchung habe es keine Hinweise auf einen terroristischen oder islamistischen Hintergrund gegeben.

dpa

Ein 36 Jahre alter Flüchtling ist in Hermannsburg wegen versuchten Mordes festgenommen worden. Er soll in einer Flüchtlingsunterkunft einen Landsmann am Sonnabendabend erst mit einem Gegenstand gegen den Kopf geschlagen und später mit einem Messer attackiert haben.

21.02.2017

Beamte wollen Großveranstaltungen beim Karneval wie in Braunschweig und Osnabrück besser schützen. Dazu sollen unter anderem Videoüberwachungen und Straßensperren eingesetzt werden.

21.02.2017

Die Grippewelle breitet sich immer weiter aus. In Niedersachsen hat die Krankheit bereits 13 Todesopfer gefordert - die meisten waren über 70 Jahre alt.

20.02.2017