Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Schrottbus zum Weihnachtsmarkt begleitet
Nachrichten Der Norden Schrottbus zum Weihnachtsmarkt begleitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 16.12.2014
Weil der Bus eines weißrussischen Jugendchores schrottreif war, begleitete die Polizei ihn zum Auftritt auf dem Bremer Weihnachtsmarkt. Quelle: dpa/Symbolbild
Bremen

Beamte hielten den Bus mit 50 Jugendlichen Sängern am Dienstag auf der Autobahn 1 an und stellten 18 technische Mängel fest, drunter mehrere Rahmenbrüche. Die Polizisten lotsten den Bus in langsamer Fahrt bis in die Innenstadt, wo der Chor wie geplant auf dem Weihnachtsmarkt auftreten konnte. Um die sichere Weiterfahrt habe sich eine gemeinnützige Organisation gekümmert, die das Engagement auch vermittelt hatte, teilte die Polizei mit. Der 56 Jahre alte Busfahrer musste sein schrottreifes Gefährt stehen lassen.

lni

Der Norden Festnahme im Kreis Schaumburg - Polizei fasst gefährlichen Straftäter

Der als sehr gefährlich eingestufte entflohene Straftäter Marcus B. ist gefasst. Die Polizei nahm den Mann, gegen den ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen wurde, im Kreis Schaumburg fest.

16.12.2014

Das hochansteckende Vogelgrippevirus vom Typ H5N8 ist im Kreis Cloppenburg nachgewiesen worden. Damit hat sich der Verdachtsfall in einem Geflügelbetrieb bestätigt. Mehr als 130.000 Tiere müssen nun getötet werden.

16.12.2014

Die wachsende Flüchtlingszahl stellt Niedersachsen vor große Herausforderungen. Innenminister Pistorius plant deswegen Anfang 2015 ein Spitzentreffen mit den Kommunen. Die fremdenfeindlichen Proteste in anderen Bundesländern beunruhigen auch die Landtagsabgeordneten.

16.12.2014