Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Regio-Bahnen schneiden besser ab
Nachrichten Der Norden Regio-Bahnen schneiden besser ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 21.03.2017
91,4 Prozent aller Regionalbahnen waren pünktlich. Quelle: dpa
Hannover

91,4 Prozent aller Regionalbahnen waren pünktlich, 1,9 Prozent der vorgesehenen Fahrten wurden gestrichen, teilte die Landesnahverkehrsgesellschaft in Hannover am Dienstag mit. Hauptgrund für Verspätungen und Ausfälle sind Baustellen, technische Probleme, widriges Wetter oder verspätete Fernzüge, die Vorrang auf den Gleisen haben. Aber auch ein hoher Krankenstand bei Lokführern zwang Bahnunternehmen, über Wochen den Fahrplan zu kürzen.

lni

Die Frau, die den Eisdielenunfall in Bremervörde verursachte, ist tot. Die 61-Jährige hatte im Juli 2015 am Steuer einen epileptischen Anfall erlitten und war mit ihrem Wagen in eine Eisdiele gefahren - zwei Menschen starben. Am Freitag sei die Frau nun gestorben, teilte die Polizei am Dienstag mit.

22.03.2017

Eine 16 Jahre alte Radfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall mit einem LKW in Rotenburg an der Wümme ums Leben gekommen. Der LKW-Fahrer soll die Radfahrerin übersehen haben. 

21.03.2017

Die Nachforschungsarbeit beim Verdacht auf Kinderpornografie ist für die ermittelnden Beamten äußerst belastend. Zu diesem Ergebnis kommt eine umfangreiche Studie, die Landespolizeipräsident Uwe Binias beauftragt hat.

Michael B. Berger 24.03.2017