Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Tausende Strohballen brennen in Müden
Nachrichten Der Norden Tausende Strohballen brennen in Müden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 28.08.2017
Die Feuerwehr kämpft gegen die Flammen. Quelle: dpa
Müden

Die aufsteigende Rauchwolke war schon von Weitem zu sehen. „Wenn alles gut läuft, werden die rund 100 Einsatzkräfte im Laufe des Tages das Feuer löschen können“, sagte Schaffhauser. Die Löscharbeiten sind so aufwendig, weil die Strohballen einzeln aus dem Stapel herausgezogen werden müssen, um sie löschen zu können. Eine angrenzende Biogasanlage sei nicht in Gefahr. Wie das Stroh Feuer fing, ist laut Feuerwehr noch unklar.

lni

Der wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilte Krankenpfleger Niels H. soll 84 weitere Menschen umgebracht haben. Das gaben Ermittler am Montag in Oldenburg bekannt.

28.08.2017

Bei Missständen in Mietswohnungen sollen Kommunen in Zukunft mehr Möglichkeiten bekommen, hart durchzugreifen. Vertreter aller Parteien wollen Probleme wie in Delmenhorsts Wollepark besser bekämpfen können. Ein Gesetzesentwurf liegt bereits vor.

28.08.2017
Der Norden Zwischen Springe und Coppenbrügge - Rennradfahrer stirbt nach Sturz – trotz Helm

Ein 46 Jahre alter Rennradfahrer hat sich am Sonnabendnachmittag bei einem Sturz zwischen Springe und Coppenbrügge so schwere Verletzungen zugezogen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Auch ein Helm konnte ihn nicht retten,

28.08.2017