Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Start in die Skisaison im Harz fällt aus
Nachrichten Der Norden Start in die Skisaison im Harz fällt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 19.12.2014
Regen statt Schnee: Die geplante Eröffnung der Skisaison in Braunlage muss ausfallen. Quelle: dpa
Braunlage

"Die in den vergangenen Wochen mit Kunstschnee präparierten Pisten haben unter den starken Regenfällen und den hohen Temperaturen zu stark gelitten", sagte eine Sprecherin des Harzer Tourismusverbandes (HTV) am Freitag. Zudem drohten in den Höhenlagen orkanartige Stürme. Da die Temperaturen voraussichtlich erst nach Weihnachten deutlich sinken sollen, bestehe aber die Hoffnung, im Harz ab Silvester Ski fahren zu können.

Die Seilbahngesellschaft hatte das Skigebiet auf dem 971 Meter hohen Wurmberg im vergangenen Jahr für rund 12 Millionen Euro ausgebaut und Beschneiungsanlagen errichtet.

dpa

Der Prozess um verkaufte Jura-Examen vor dem Landgericht Lüneburg könnte möglicherweise wegen Befangenheit der vorsitzenden Richterin platzen. Über den Antrag der Verteidung soll in der kommenden Woche entschieden werden.

21.12.2014

Die Ermittlungen gegen den sogenannten Todespfleger Niels H. werden weiter ausgeweitet. Weil er ehrenamtlich als Rettungssanitäter gearbeitet hatte, soll auch hier nach verdächtigen Todesfällen gefahndet werden.

19.12.2014

Nach dem Fund in Mecklenburg-Vorpommern wird nun auch Lieferung nach Niedersachsen untersucht. Ursprung könnte aus der Ukraine stammender Bio-Sonnenblumenpresskuchen sein, der zunächst in die Niederlande und von dort nach Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern geliefert wurde.

18.12.2014