Menü
Anmelden
Nachrichten Auf der Suche nach dem „weißen Gold“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Auf der Suche nach dem „weißen Gold“

Arbeiter füllen in einer Pilotanlage im Salzsee von Uyuni in Bolivien Lithiumkarbonat in 20-Kilogramm-Säcke ein. In der geplanten künftigen Großanlage sollen 30 000 Tonnen pro Jahr produziert werden. Schon heute bringt ein 20-Kilogramm-Sack über 200 Euro ein.

Quelle: dpa

Arbeiter füllen in einer Pilotanlage im Salzsee von Uyuni in Bolivien Lithiumkarbonat in 20-Kilogramm-Säcke ein. In der geplanten künftigen Großanlage sollen 30 000 Tonnen pro Jahr produziert werden. Schon heute bringt ein 20-Kilogramm-Sack über 200 Euro ein.

Quelle: dpa

Arbeiter füllen in einer Pilotanlage im Salzsee von Uyuni in Bolivien Lithiumkarbonat in 20-Kilogramm-Säcke ein. In der geplanten künftigen Großanlage sollen 30 000 Tonnen pro Jahr produziert werden. Schon heute bringt ein 20-Kilogramm-Sack über 200 Euro ein.

Quelle: dpa
Bilder

23 Bilder - Fridays for Future - 2019

Bilder

23 Bilder - Talk am Topf - 2019

Bilder

38 Bilder - Pappeln fällen in Exten - 2019

Auto & Verkehr

7 Bilder - Fotostrecke: Hausmittel bei der Autopflege

Bauen & Wohnen

5 Bilder - Fotostrecke: Was taugt ein Luftbefeuchter?