Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Kultur lokal Calypso-Folk und Zirkuspop im Kesselhaus
Nachrichten Kultur Kultur lokal Calypso-Folk und Zirkuspop im Kesselhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 15.04.2012
Mathias Kom kommt mit seiner elektrischen Ukulele ins Kesselhaus. Quelle: pr.
Anzeige

Lauenau (kil, r). Den Mittelpunkt von „Burning Hell“ bildet der ehemalige Geschichtslehrer Mathias Kom mit seiner elektrischen Ukulele. Die Zuschauer können sich auf eine humorvolle und burlesqueartige Show gefasst machen. Die Live-Auftritte von „The Burning Hell“ sind als „große Spektakel“ bekannt, heißt es in einer Pressemeldung. Nach mehr als hundert Konzerten in Europa und diversen hochkarätigen Festivalauftritten – zum Beispiel beim „Fusion“ und „Pohoda“ – kommt die scheinbar niemals müde Gruppe nun in einer neuen Inkarnation wieder für eine ausgiebige Europatour über den Atlantik.

Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt sechs Euro. Tickets gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf beim Bioladen Immergrün in Lauenau und beim Bioladen Gänseblümchen in Bad Nenndorf.
Mehr Informationen zu „The Burning Hell“ gibt es auf der Homepage www.wearetheburninghell.com.

Anzeige