Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Fernsehen
Chefin der Show: Heidi Klum geht mit Germany’s Next Topmodel 2018 in die 13. Staffel.

Germany’s Next Topmodel und Cosmopolitan beenden ihre Zusammenarbeit nach mehr als zehn Jahren. Bisher war die Siegerin von Heidi Klums Casting-Show auf dem Cover der Cosmopolitan gelandet. Einspringen wird das Mode-Magazin „Harper’s Bazaar“, das in Deutschland seit 2013 auf dem Markt ist.

mehr
Fernsehen
Wer nicht schweigen will, muss büßen: Die Chirurgin Anna Hellberg (Claudia Michelsen) wird abgeführt.

Eine Routineoperation nimmt dramatische Folgen an, eine Ärztin kämpft um das Leben eines kleinen Mädchens und kommt Machenschaften hinter den Kulissen der Klinik auf die Spur. „Götter in Weiß“ (Mittwoch, 14. November, 20.15 Uhr) ist ein Medizin-Thriller der besonderen Sorte. Claudia Michelsen glänzt in der Hauptrolle.

mehr
Missbrauch in Hollywood
Egomanische Riesenbabys, die die Kasse klingeln lassen: Kevin Spacey ist tief gefallen. Die wahren Opfer aber sind andere.

Säuberungswahn in der Traumfabrik: Hollywood streicht den neuen Film von Louis C.K. und dreht Kevin-Spacey-Szenen neu. Die mit Schuld verseuchten gefallenen Stars sind jetzt Kassengift. Aber das löst das Problem nicht – und ist heuchlerisch.

mehr
Sonntags-Krimi
Gerichtsmediziner Lammert (Peter Trabner) zeigt Kommissarin Sieland (Alwara Höfels) die Einschussstellen.

Wenn Frauen ermitteln: Beim „Tatort: Auge um Auge“ geht es um Pegida, Machos und die Angst vor Veränderung. Zum Glück bewahren die zwei Kommissarinnen einen klaren Verstand.

mehr
Türkei
Der Türkei-Korrespondent der „Welt“, Deniz Yücel, 2016 während der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“.

Nach neun Monaten Haft ohne Anklage in der Türkei hat der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel der türkischen Justiz eine „Verschleppungstaktik“ vorgeworfen. „Isolationshaft ist Folter“, sagte er.

mehr
Mord und Totschlag im Fernsehen
Selbstfindung mit dem Serienmörder: Das Lied vom Tod hat Konjunktur.

Schuss mit lustig: Das lustvolle Gruseln hilft, den Panikmuskel zu trainieren.

mehr
Russischer Sender
Der Hauptsitz der russischen Senderfamilie RT in Moskau.

Das Medienunternehmen RT, früher Russia Today, ist bekannt dafür, sehr offensiv die Sicht Wladimir Putins und der russischen Regierung zu vertreten – und das weit über journalistisch-moralische Grenzen hinaus. Jetzt musste sich Putins Propaganda-Kanal in den USA als „ausländischer Agent“ registrieren.

mehr
Apple
Witherspoon (l.) und Aniston stehen gemeinsam vor der Kamera.

Apple gab erste Pläne über ein eigenes Serienprojekt bekannt. Die Schauspielerin Jennifer Aniston wird erstmals seit der Erfolgsserie „Friends“ wieder fürs Fernsehen arbeiten. Thema der Serie ist das Frühstücksfernsehen. Reese Witherspoon wird gemeinsam mit Aniston vor der Kamera stehen.

mehr
Reality-Sendung „Bromans“
Viel nackte Haut: Acht Paare stehen bei „Bromans“ in der Gladiatorenarena.

Ave, Bruder: In der britischen Sendung „Bromans“ treten die Teilnehmer als Gladiatoren gegeneinander an. Sie entblößen dabei nicht nur ihr seichtes Gemüt, sondern auch viel nackte Haut. Vier Gründe zur Verteidigung des Formats.

mehr
#280Zeichen
Zwitschern kann man jetzt auf 280 Zeichen.

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat das Zeichenlimit erhöht. Unter dem Hashtag #280Zeichen machen sich die Nutzer darüber lustig – darunter auch der Satiriker Jan Böhmermann.

mehr
Donald Trump gefällt das
Ein bisschen mehr wie Facebook sein: Twitter erhöht das Zeichenlimit von 140 auf 280 – ab sofort und für alle.

Elf Jahre nach seiner Gründung verdoppelt das soziale Netzwerk die Zeichengrenze auf 280 pro Tweet. Für alle. Das strategische Ziel: mehr Facebook wagen. Tippt sich Donald Trump jetzt endgültig die Daumen wund?

mehr
ARD-Drama mit Hannes Jaenicke
Judith (Ursula Strauss) geht’s gut im neuen Job. Doch das wird sich ändern.

Ist es wirklich eine Vergewaltigung – oder Verleumdung? Ein ARD-Drama mit Hannes Jaenicke greift eine brisante Debatte auf – nach einem wahren Fall. Gedreht wurde der Film in weiten Teilen in Hannover.

mehr