Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Übersicht
Umstrittenes Trump-Buch
Begehrt und umstritten: „Fire and Fury“, das Enthüllungsbuch über die Trump-Präsidentschaft.

„Fire and Fury“: Michael Wolffs Schilderung zu Trumps erstem Amtsjahr hat im Weißen Haus eben das ausgelöst, was sie versprochen hat – Feuer und Zorn. Nachdem sich Trumps Ex-Berater Bannon gerechtfertigt hat, dementiert der Autor dessen Klarstellung. Der Streit geht weiter.

mehr
Kinderfernsehen und Identitätsentwicklung
Insekt mit Kultstatus: Die erste Zeichentrickserie der Biene Maja feierte am 9. September 2016 ihren 40. Geburtstag, in schlankerer Optik – 1976 kam die Biene noch deutlich pummeliger daher.

In Zeiten von #MeToo: Warum es nicht egal ist, dass Zeichentrickheldinnen eine Sanduhrfigur haben und Jungen immer die Helden sind. Experten sehen enorme Gefahren für den Nachwuchs angesichts zunehmend sexualisierter Comicfiguren im Kinderprogramm.

mehr
Bunt statt schwarz
Barbara Meier bei den Golden Globes auf dem roten Teppich.

Das deutsche Model Barbara Meier hat sich bei den Golden Globes über den unausgesprochenen Dresscode aller geladenen Frauen hinweggesetzt. Eigentlich wollte man mit schwarzen Roben an diesem Abend doch ein Zeichen gegen sexuelle Übergriffe setzen. Meier aber kam in einem bunten Kleid – und das auch ganz bewusst.

mehr
Medien
Zwei Kika-Helden checken die Lage: Und die ist nicht schlecht für Schaf Shaun und Hund Bitzer, denn das deutsche TV-Publikum hängt in Sachen Kinderfernsehen extrem an alten Sehgewohnheiten. Jüngere Anbieter haben es da nicht leicht.

Disney und Nickelodeon kommen nicht über die Zehnprozent-Hürde und nicht an Kikaund Super RTL vorbei. Warum der Stallgeruch im deutschen Kinderfernsehen eine größere Rolle spielt als anderswo und wie sich die Sender den Angriffen des Internets erwehren.

mehr
Hugh Jackman im Interview
Schauspieler Hugh Jackman

Die schwierigste Show der Welt? Die kennt Star Hugh Jackman genau, schließlich war er 2009 deren Gastgeber: „Die Oscar-Show zu moderieren ist höllisch kompliziert. Man hat das schlimmstmögliche Publikum vor sich: Alle sind höchst nervös, vor dir sitzt eine nervenschwache Menge“, sagte Jackman dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

mehr
Medien
Tausendsassa aus Bella Italia: Andreas Hoppe war als Kriminalhauptkommissar Mario Kopper Seelentröster und WG-Mitbewohner von Lena Odenthal.

Er kochte Spaghetti mit Tomatensauce für seine Kollegin Lena Odenthal und nahm sie in den Arm, wenn sie Seelentrost brauchte. Am Sonntag verabschiedet sich Kriminalhauptkommissar Mario Kopper vom „Tatort“. Ein grob Gestrickter mit gutem Herzen, der vermisst werden wird.

mehr
„Fire and Fury“
US-Präsident Donald Trump wird rechtliche Schritte gegen das Enthüllungsbuch über das Weiße Haus einleiten.

In US-Buchläden dürften die Kassen ab jetzt mehr als üblich klingeln: Das Werk „Fire and Fury“ erscheint aufgrund der hohen Nachfrage vorzeitig im Handel. Es soll brisante Enthüllungen aus dem Weißen Haus bereithalten – Trump legt Rechtsschritte ein.

mehr
Medien
Im Kloster geht es hoch her: Filmstar Lena Reben (Anja Kruse, 3.v.l.) mit Schwester Agnes (Emanuela von Frankenberg, l) und Schwester Felicitas (Karin Gregorek) bei den Dreharbeiten in Kaltenthal.

Um die Finanzen von Kloster Kaltenthal aufzubessern, wird dort ein Film gedreht. Anja Kruse spielt in der neuen Staffel von „Um Himmels Willen“ (Dienstag, 9. Januar um 20.15 Uhr ARD) einen exzentrischen Filmstar und freute sich vor allem auf die Zusammenarbeit mit ihrer Kollegin Janina Hartwig. Ihre Erkenntnis: „Diven sind höchstens die Kleinen.“

mehr
Debatte über „konservative Revolution“
Alexander Dobrindt und Marietta Slomka im „heute Journal“

ZDF-Moderatorin Marietta Slomka ist spätestens nach dem Interview mit Sigmar Gabriel im Jahr 2013 bekannt für ihre kritischen und entkräftenden Fragen. Nun hat die Journalistin dem CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt im „heute Journal“ den Wind aus den Segeln genommen.

mehr
Medien
Bringen auch in Staffel 11 Licht ins Dunkel von Aliens und Ungeheuern: Fox Mulder (David Duchovny, r.) und seine Kollegin Dana Scully (Gillian Anderson).

Die Wahrheit liegt weiterhin irgendwo da draußen. In den USA ist die elfte Staffel der Science-Fiction-Serie „Akte X“ gestartet. Die Fans fühlten sich verwirrt. Und für Gillian Anderson steht fest, dass sie nicht mehr als Agentin Scully auftreten wird.

mehr
Medien
Die Radio-Cicero-Macher waren findig: Für die Lateinnachrichten wurde der „US-Präsident“ zum „Civitatum Unitarum Americae praesidens“. Keine Lösung gabs für den „Hashtag“.

Der ARD-Sender Radio Bremen beerdigt nach 16 Jahren seine Online-Nachrichten auf Latein. Dem ehrenamtlichen Redaktionsteam war die Arbeit zu viel geworden. Der Name Radio Cicero war ein Ehrentitel – verliehen von der FAZ.

mehr
HBO-Erfolgsserie
Peter Dinklage und Emilia Clarke (Vordergrund) in "Game of Thrones". Die finale Staffel soll 2019 ausgestrahlt.

Fans der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ müssen sich weiter gedulden: Die achte und letzte Staffel wird erst im Jahr 2019 zu sehen sein. Die Produktion der letzten sechs Folgen hat im Oktober an mehreren Drehorten begonnen.

mehr