Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Medien Dschungelkönigin kauft Bahnhof in Leipzig
Nachrichten Medien Dschungelkönigin kauft Bahnhof in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 27.12.2014
Die RTL-Dschungelkönigin aus 2014, Melanie Müller, hat sich einen stillgelegten Leipziger Bahnhof gekauft. Quelle: dpa
Leipzig

Das Erotik-Model und ihr Lebensgefährte wollen an der maroden Station von 1884 viel selbst sanieren. Laut Bericht sollen auch zehn Gäste in Müllers umfunktionierten Bahnhof im Stadtteil Wahren nächtigen können: Nach Vorbild des Dschungelcamps plant Müller eine Pension mit Schlafnischen, Lianen und Campduschen.

Die gebürtige Sächsin hatte Anfang 2014 die RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ gewonnen.

dpa

Medien München-„Tatort“ - Verkaufte Kindheit

Im „Tatort“ aus München ermitteln die beiden Kommissare Batic und Leitmayr gegen ein Pädophilen-Netz. Es ist eine bedrückende Story – doch nicht nur wegen einer holzschnittartigen Dramaturgie hinterlässt „Das verkaufte Lächeln“ einen zwiespältigen Eindruck.

29.12.2014
Medien Server von Playstation lahmgelegt - „The Interview“ läuft in US-Kinos an

In über 300 Kinos startete am Donnerstag der Film über ein Mordkomplott gegen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un, nachdem Sony ihn wegen Terrordrohungen zunächst zurückgehalten hatte. Gleichzeitig erreichen Sony neue Cyberattacken.

26.12.2014
Medien Fusion von Telefonica Deutschland und E-Plus - Drohen 2015 höhere Mobilfunkpreise?

Deutsche Mobilfunker versprechen Kunden gerne eine rosige Zukunft. Schnelles Internet auf modernen Smartphones, überall mobil. Wohin es nach der Fusion von Telefonica Deutschland und E-Plus auch gehen könnte, zeigt das Beispiel Österreich: Dort ziehen die Preise an.

25.12.2014