Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Übersicht
Unfall bei Seattle
Der Zug stürzte teilweise auf die Autobahn.

Ein Personenzug ist bei Seattle auf einer Brücke entgleist. Waggons krachten auf die darunterliegende Autobahn. Laut des örtlichen Sheriffs sollen sich mehrere Menschen verletzt haben. Medien berichten von bis zu drei Toten.

mehr
Hamburger Polizei
Die Detonation am Hamburger S-Bahnhof Veddel zertrümmerte eine Scheibe.

Hamburgs Polizei kann einen raschen Fahndungserfolg verbuchen: Keine 24 Stunden nach einer Detonation auf einem S-Bahnhof nahmen Ermittler den mutmaßlichen Täter fest. Sie konnten anhand von Video-Aufnahmen identifizieren.

mehr
Wortschöpfungen
„Ich habe davon gehört, ja, ich habe auch Humor“: Der FDP-Chef lindnerte sich aus den Sondierungsgesprächen.

Wer sich aus einer gemeinsam geplanten Gruppenaktivität zum spätmöglichsten Zeitpunkt herauszieht, kannt gut lindnern. In Deutschland wird auch fleißig gemerkelt, gewulfft oder gegauckt. Das ist nicht immer schmeichelhaft für die Politiker.

mehr
Jahresrückblick 2017 – Januar
Jahresrückblick – Januar 2017: Die Elbphilharmonie in Hamburg wird eröffnet, in Italien kommt es zu einem Erdbeben, dass eine Lawine auslöst, die mehreren Menschen das Leben kostet, Trump wird als US-Präsident vereidigt und Sigmar Gabriel verzichtet auf die SPD-Kanzlerkandidatur.

Noch wenige Tage, dann ist auch 2017 Teil der Geschichte – wieder ein Jahr, in dem viel passiert ist. Wir schauen in einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Im Januar im Fokus? Die Vereidigung Trumps als neuer US-Präsident. Doch auch in Deutschland gab es mindestens ein kleines politisches Beben – ausgelöst von Sigmar Gabriel.

mehr
Vergleich vor Gericht
Mops Luna, Mutter der verstorbenen Hündin Ronja, sitzt am Montag vor dem Oberlandesgericht in München

Mops Ronja war schwer krank. Im November verstarb das Tier – ist die Züchterin schuld daran? Nun endet der Gerichtsstreit um die Erkrankung der Hündin mit einem Vergleich.

mehr
Risiko durch Kerzen
Ein Video zeigt, wie schnell sich Feuer in einem befeuchteten und einem trockenen Weihnachtsbaum ausbreitet.

An den Festtagen wollen viele Deutsche nicht auf die brennenden Kerzen im Weihnachtsbaum verzichten. Doch wer seine Tanne mit loderndem Feuer schmückt, sollte einige wichtige Vorsichtsmaßnahmen treffen. Acht Sicherheitstipps für eine feuerfeste Bescherung.

mehr
Studienergebnisse

Kriminalität, Terror, Unruhen: Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich nur noch in wenigen Urlaubsländern sicher. Sogar beliebte Ziele wie Spanien schneiden aufgrund aktueller Ereignisse nicht gut ab.

mehr
Carolina Panthers
Football-Fan Sean Diddy Combs war früher als Puff Daddy bekannt.

„Es ist Zeit für einen schwarzen Besitzer“, twitterte der US Rapper Sean Diddy Combs und hat nun Interesse an dem Kauf des Football-Teams Carolina Panthers gezeigt. Seine Chancen stehen nicht schlecht, die Mannschaft soll zum Saisonende verkauft werden.

mehr
Hamburg-Veddel
Der Sprengsatz explodierte am frühen Abend am Hamburger S-Bahnhof Veddel.

Am Hamburger S-Bahnhof Veddel ist am Sonntagabend ein Sprengsatz explodiert. Die Polizei geht davon aus, dass der Knall von einem Böller ausgelöst wurde und fahndet nach dem Täter. Die S-Bahnhof wurde für die Dauer der Spurensicherung gesperrt.

mehr
Wintereinbruch
Ein Wintereinbruch hat in Frankfurt zu zahlreichen Flugausfällen geführt.

Schneefälle haben am größten deutschen Flughafen in Frankfurt den Flugplan durcheinandergewirbelt. Allein am Morgen fielen 170 Flüge aus, zahlreiche weitere mussten umgeleitet werden.

mehr
Anschlag am Breitscheidplatz
Kreuze und Nationalflaggen erinnern auf dem Breitscheidplatz an die Opfer von Anis Amri. Die Glühweinbuden stehen auch in diesem Jahr wieder dort.

Am 19. Dezember 2016 tötete der Terrorist Anis Amri zwölf Menschen auf dem Berliner Breitscheidplatz. Die Erinnerungen an den Abend lässt Seelsorger und Schausteller nicht mehr los. Überlebende berichten von den Minuten nach dem Anschlag.

mehr
Atlanta
Ein Reisender schläft an einem Gebäckband am Hartfield-Jackson Airport in Atlanta.

Am verkehrsreichsten Flughafen der Welt in Atlanta hat ein Stromausfall für Chaos gesorgt. Über 1000 Flüge fielen aus, Tausende Passagiere saßen teilweise an Bord der Maschinen fest. Erst nach Stunden konnte die Versorgung wieder hergestellt werden.

mehr