Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Falscher Parkeinweiser kassiert Autofahrer ab
Nachrichten Panorama Falscher Parkeinweiser kassiert Autofahrer ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 24.04.2018
Die Polizei in Landshut fahndet nach dem Betrüger, der unberechtigt Parkgebühren kassiert hatte (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Landshut

Der mit einer gelben Warnweste bekleidete Mann überklebte ein Halteverbotsschild an der Grünanlage bei der Ringlstecherwiese und wies anschließend die Fahrzeuge zum Parken ein, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Pro Fahrzeug erhob er eine Parkgebühr von fünf Euro. Wegen eines Volksfestes, der Frühlingsdult, stieß das Parkangebotauf große Resonanz, so die Polizei. Als die Beamten eintrafen, waren etwa 50 Fahrzeuge auf der Ringlstecherwiese geparkt.

Von RND/dpa

Ohne seine Mutter ist ein Säugling knapp 80 Kilometer mit dem Zug durch Hessen gefahren. Absicht war der Trip nicht – die Mutter war kurz vor Abfahrt noch einmal auf den Bahnsteig herausgetreten und verpasste so die Abfahrt.

24.04.2018

Nach einem Streit steckt ein Betrunkener in China eine mehrstöckige Karaoke-Bar in Brand. Vorher blockiert der 32-Jährige laut einem Fernsehbericht noch die Tür. Die Kneipe wird zur Todesfalle.

24.04.2018

Ein Wagen ist in Toronto in eine Menschenmenge gerast. Es gibt mindestens neun Tote. Die Hintergründe sind noch unklar.

24.04.2018
Anzeige