Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Mieter nach Wohnhaus-Explosion festgenommen
Nachrichten Panorama Mieter nach Wohnhaus-Explosion festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:36 31.03.2017
In Dortmund ist ein Wohnhaus explodiert. Quelle: dpa
Dortmund

Nach der Explosion in einem Dortmunder Mehrfamilienhaus ist ein 48 Jahre alter Wohnungsmieter wegen des Verdachts des versuchten Mordes vorläufig festgenommen worden. Er werde verdächtigt, die Explosion vorsätzlich herbeigeführt zu haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitagabend mit. Der Mann war bei der Explosion selbst schwer verletzt worden.

Tonnen von Trümmerteilen flogen auf die Straße und zerstörten geparkte Autos: Eine Explosion hat große Teile eines Mehrfamilienhauses in Dortmund zerstört.

Eine 36 Jahre alte Frau, die in dem Haus wohnt, wird noch vermisst. Die Suche nach ihr soll fortgesetzt werden, sobald die Nachbarhäuser gegen den drohenden Einsturz gesichert sind.

Von RND/dpa