Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama VW-Mitarbeiter gewinnen im Lotto und kündigen
Nachrichten Panorama VW-Mitarbeiter gewinnen im Lotto und kündigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 07.11.2017
Drei VW-Mitarbeiter haben mehrere Millionen Euro im Lotto gewonnen. Quelle: dpa-tmn
Anzeige
Baunatal

Große Freude in der VW-Getriebebau-Abteilung im hessischen Baunatal. Eine Tippgemeinschaft hat gleich mehrere Millionen Euro im Lotto gewonnen. Zwei der drei glücklichen Mitarbeiter haben daraufhin ihren Job gekündigt. Ein Sprecher des Autoherstellers bestätigte dies gegenüber der „hessenschau“.

Die Glückspilze sollen alle über 50 Jahre alt sein und in einer Abteilung zusammengearbeitet haben. Die Männer zeigten sich nach ihrem Gewinn äußerst großzügig. Ein vierter Kollegen, der kurz zuvor aus der Tippgemeinschaft ausgetreten war, soll trotzdem einen Teil der Millionensumme erhalten haben. Wie die „Hessisch-Niedersächsische Zeitung“ berichtet darf sich der Mann über 100.000 Euro freuen.

Von RND

Ihr Foto ging viral um die Welt: Weil eine Radfahrerin genervt von Donald Trump war, zeigte sie dem US-Präsidenten kurzerhand den Mittelfinger. Die Geste hat jetzt ein Nachspiel für die alleinerziehende Mutter.

07.11.2017

Wegen häuslicher Gewalt wurde Devin Kelley vom Dienst bei der US-Luftwaffe suspendiert und zu einem Jahr Haft verurteilt. Da die Air Force die Akte des Attentäters offenbar nicht an das FBI weitergab, konnte Kelley problemlos die Waffe erwerben, mit der er am Sonntag 26 Menschen tötete.

07.11.2017

Nach dem Attentat einer Baptistenkirche Sutherland Springs im US-Bundesstaat Texas mit 26 Toten kommen immer mehr Details über den Schützen Devin Patrick Kelley ans Licht. Währenddessen diskutiert Amerika mal wieder über schärfere Waffengesetze.

06.11.2017
Anzeige