Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Politik
Antworten auf das Umfragetief
Andrea Nahles, SPD Fraktionsvorsitzende, am Dienstag vor einer Fraktionssitzung im Bundestag.

Das historische Umfragetief der SPD bleibt nicht unkommentiert. „Die Partei ist in einer sehr ernsten Lage“, konstatiert Fraktionschefin Andrea Nahles, die sich einen Kurswechsel bei dem parteiinternen Miteinander wünscht.

mehr
Interview mit Andrea Nahles
Andrea Nahles spricht im Interview über die Kampagne der Jusos und ihre eigenes Bild in der Öffentlichkeit.

Die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles über die Vorzüge der Großen Koalition, Fehler – und ihr eigenes Bild in der Öffentlichkeit.

mehr
Kurdische Enklave
Ein Bild vom 28. Januar zeigt eine Explosion in Afrin. Am Dienstag soll es erneut zu Angriffen gekommen sein.

Die türkische Regierung hat ihre Drohung wahr gemacht: Am Dienstagnachmittag bombardierte das Militär die kurdische Enklave Afrin. Zuvor waren syrische Kämpfer in das Gebiet vorgerückt.

mehr
Richtungskampf in der SPD
Andrea Nahles in der vergangenen Woche beim politischen Aschermittwoch in Augsburg

Ein Nein zur Groko kommt für die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles nicht infrage. Die Attacken aus den eigenen Reihen, namentlich der Jusos, kritisiert sie nun erneut auf das Schärfste. Die Jusos „argumentieren mit der Vergangenheit“, findet Nahles. Sie wird nicht müde für die Koalition mit der CDU zu werben.

mehr
Fraktionsvorsitzende
Die designierte SPD-Chefin und Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles

Die designierte SPD-Chefin und Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles sieht Vorurteile bei der öffentlichen Meinung zu ihrer Person. Dennoch gehe es nicht um einen Beliebtheits-Wettbewerb, sagte sie dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

mehr
Statistik
Können sie den Entscheid drehen? Mehr als 20 000 Menschen sind seit Jahresbeginn in die SPD eingetreten.

Knapp eine halbe Million SPD-Mitglieder können derzeit über den Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU abstimmen. Doch wer entscheidet da eigentlich über die Zukunft des Landes? Die SPD-Mitglieder in Zahlen.

mehr
Leiter des Bauverwaltungsamtes
Ist im Alter von 83 Jahren in Hannover gestorben: Der Expo-Planer Dieter Eisfeld.

Dieter Eisfeld, der einst die Expo 2000 für Hannover mit plante, ist tot. Der ehemalige Stadtplaner und Schriftsteller starb unerwartet mit 83 Jahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Trump-Schwiegersohn
Jared Kushner, Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, sieht sich mit neuen Vorwürfen konfrontiert.

Die Ermittlungen gegen US-Präsident Donald Trumps Schwiegersohn Jared Kushner werden ausgeweitet. Bisher ging es hauptsächlich um dessen Russland-Kontakte, nun sollen auch die Verbindungen zu Investoren aus China und anderen Ländern untersucht werden.

mehr