Menü
Anmelden
Wetter wolkig
1°/ 0° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit

Erst wird die Managerin des Technologie-Konzerns Huawei in China festgehalten, nun sind dort zwei Kanadier wegen „Gefährdung der Staatssicherheit“ in Haft. Die USA wittern dahinter allerdings ein Komplott – und reagieren entsprechend.

14.12.2018

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die AfD hat die Beschlussfähigkeit des Bundestages angezweifelt und die Zählung der Abgeordneten erzwungen – schon wieder. Ihre Rechnung ging jedoch nicht auf.

14.12.2018

Die Vereinten Nationen (UN) diskutieren auf der Klimakonferenz über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Eine Einigung scheint allerdings schwerer, als gedacht – das Treffen geht in die Verlängerung. Das liegt vor allem an vier Streitthemen.

14.12.2018

Eine Umfrage zeigt: Die Mehrheit der Deutschen stehen dem Konzept der Integration positiv gegenüber. Die Wenigsten finden jedoch, dass dieser Prozess auch wirklich funktioniert.

14.12.2018

Frankreich erholt sich gerade noch vom jüngsten Anschlag in Straßburg. Trotzdem wollen die Gelbwesten“ am Wochennde wieder protestieren. Es werden tausende Teilnehmer erwartet – und Ausschreitungen. Während Macron zur Ruhe und Ordnung aufruft, erreicht die Protestwelle neue Dimensionen.

14.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der mutmaßliche Straßburger Attentäter ist tot und in Straßburg versucht man, zur Normalität zurückzukehren. Während die Polizei nach Komplizen sucht, ist ein weiterer Mensch an den Folgen des Angriffs gestorben.

14.12.2018

An diesem Freitag diskutiert der Vorstand der SPD, wie die Partei den Weg aus der Krise finden soll. Probleme gibt es genug. Ein Überblick.

14.12.2018

Der EU-Gipfel ist beendet, wirkt aber auch am Abend des letzten Tages noch nach. Die Staatschefs schließen den Tag mit einer eingängigen Warnung ab und Jean-Claude Juncker schießt scharf gegen den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban.

14.12.2018

Das Bundeskriminalamt (BKA) trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Horst Herold. Der bekannte Terroristenjäger starb im Alter von 95 Jahren. Bekannt wurde er durch seine Entschlossenheit im Kampf gegen die RAF.

14.12.2018