Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 18° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit

Er galt als moralisches Gewissen der Welt, wurde Friedensnobelpreisträger – nun ist Kofi Annan im Alter von 80 Jahren gestorben.

18.08.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Probleme gibt es in unserer Welt ja schon genug, da kann man diese Nachricht durchaus positiv sehen: Die Bundesregierung rechnet zurzeit nicht mit Kontakt zu Außerirdischen.

18.08.2018

Die Bundesregierung hat Eckpunkte für ein Fachkräftezuwanderungsgesetz vorgelegt. Die SPD pocht allerdings darauf, im Zuge der Reform auch Perspektiven für gut integrierte, abgelehnte Asylbewerber zu schaffen – und erhält dafür Unterstützung auch von der FDP.

18.08.2018

Gerade hat die Bundesregierung Eckpunkte für ein Gesetz zur Fachkräftezuwanderung vorgelegt. Die Pläne sind überfällig, gehen aber in die richtige Richtung, findet Rasmus Buchsteiner.

18.08.2018
Anzeige

Das Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Russlands Präsident Wladimir Putin an diesem Samstag auf Schloss Meseberg weckt unterschiedliche Erwartungen in der deutschen Politik. Die Liberalen fordert Härte, Brandenburgs Regierungschef Woidke (SPD) hofft auf Schritte zur Beendigung der Wirtschaftssanktionen.

18.08.2018

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Ungewöhnlicher Einsatz: Im Rahmen seiner Sommertour besuchte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil das Technische Hilfswerk im niedersächsischen Peine (THW). Mitglied ist er dort seit vielen Jahren – und auch beim Anpacken hat er nicht enttäuscht.

17.08.2018

Kanzlerin Angela Merkel hat mit Blick auf den zu Unrecht abgeschobenen Tunesier Sami A. unterstrichen, dass Entscheidungen unabhängiger Gerichte zu akzeptieren sind. Und sie müssten auch umgesetzt werden, sagte Merkel am Freitag in Berlin. Unterdessen entschuldigte sich Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul für seine Äußerungen.

17.08.2018

Der amerikanische Pastor Andrew Brunson bleibt in Haft – das könnte dazu führen, dass der Streit zwischen Washington und Ankara weiter eskaliert. Die türkische Währung reagierte bereits deutlich.

17.08.2018

Es gibt viel zu bereden, wenn Kanzlerin Angela Merkel und Präsident Wladimir Putin sich an diesem Sonnabend in Meseberg treffen: Syrien-Krise, Ukraine-Konflikt, Nord-Stream. Was die beiden zusammen bringt, ist jedoch die Politik eines einzelnen Mannes.

17.08.2018
Anzeige