Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Studenten haben bald mehr Geld in der Tasche
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit Studenten haben bald mehr Geld in der Tasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 19.12.2014
Studenten können sich im Herbst 2016 auf mehr Geld vom Staat freuen. Quelle: dpa
Berlin

Der Bafög-Höchstsatz steigt im Herbst 2016 von 670 auf 735 Euro. Wohnzuschlag und Kinderbetreuungszuschlag werden überproportional gesteigert.

Es ist die erste Anhebung der Ausbildungsförderung nach sechsjähriger Pause. Mit Beginn 2015 übernimmt der Bund den Länderanteil an der Finanzierung. Die Länder, die bislang 35 Prozent der Bafög-Kosten zahlen, sparen dadurch jährlich rund 1,2 Milliarden Euro. Das Deutsche Studentenwerk (legte dem Bund nahe, das Bafög regelmäßig zu erhöhen.

dpa

Deutschland / Weltweit Anschlag auf Konservative Spaniens - Mann rast mit Auto in Parteizentrale

Ein offensichtlich verzweifelter Spanier hat einen Anschlag auf die Parteizentrale der Konservativen (PP) von Ministerpräsident Mariano Rajoy verübt. Der Anschlag sei nicht das Werk einer Terrororganisation, sondern eines Einzeltäters gewesen, betonte der spanische Polizeichef Ignacio Cosidó.

19.12.2014

Wer sagt im Ausschuss die Unwahrheit? Sebastian Edathys Sicht auf seine Kinderpornografie-Affäre lässt viele Fragen offen. Hat ihm tatsächlich ein Parteifreund vertrauliche Informationen über laufende Ermittlungen gesteckt?

19.12.2014

Stark übergewichtige Menschen genießen unter Umständen besonderen Kündigungsschutz. Wegen Fettleibigkeit dürfe laut EU-Recht auch im Job niemand diskriminiert werden. Das entschied jetzt der Europäische Gerichtshof.

21.12.2014