Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Grüne fordern drei Ministerien

Jamaika Grüne fordern drei Ministerien

Soziales, Umwelt und Landwirtschaft: Auf diese drei Ministerien haben sich die Grünen in den Jamaika-Verhandlungen offenbar festgelegt. Das berichten Medien.

Voriger Artikel
EU setzt Briten Zwei-Wochen-Frist
Nächster Artikel
Bedroht Political Correctness unsere Freiheit?

Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen, und ihr Kollege Cem Özdemir, Bundesvorsitzender, auf dem Weg zu den Jamaika-Verhandlungen.

Quelle: dpa

Berlin. Die Grünen haben sich am Rande der Jamaika-Verhandlungen offenbar bereits darauf verständigt, welche Ministerien sie künftig besetzen wollen. Nach Informationen von „Spiegel Online“ hatten sich die Sondierer am Wochenende am Prenzlauer Berg zurückgezogen. Im Anschluss war klar: Unter einer Jamaika-Regierung sollen das Umweltministerium, das Landwirtschafts- oder das Verkehrsministerium sowie das Sozialministerium grün werden. Am Außenministerium soll die Partei offenbar kein Interesse mehr haben, da es als einflusslos gilt.

Von nl / RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Deutschland / Weltweit