Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Inland
Gesprächsoffenheit
Der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner bemüht sich um die politische Unabhängigkeit seiner Partei.

Nach dem Aus für ein Jamaika-Bündnis ist FDP-Chef Christian Lindner darum bemüht, die politische Unabhängigkeit der Liberalen zu unterstreichen. Dazu sollen die Abgeordneten auch mit SPD und Grünen ins Gespräch kommen.

mehr
Medienbericht
Polizisten führen in Berlin eine Razzia gegen Islamisten durch.

Seit dem frühen Donnerstagmorgen durchsucht die Berliner Polizei mehrere Wohnungen in Neukölln. Die Razzia soll sich gegen die Islamisten-Szene richten. Die Verdächtigen könnten aus dem Umfeld des Attentäters Anis Amri stammen, berichtet die Zeitung „B.Z“.

mehr
Gastbeitrag
Heiko Kretschmer

Der Kommunikationsberater und SPD-Insider Heiko Kretschmer beschreibt in einem Gastbeitrag für das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) die schwierige Gefühlslage der Sozialdemokraten und skizziert einen Weg aus Krise. Manche werden dafür Opfer bringen müssen.

mehr
GroKo-Treffen
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) (oben links) und der SPD-Vorsitzende Martin Schulz (unten rechts) vor dem Spitzentreffen in Berlin.

Die Sozialdemokraten benötigen zwei weitere Tage Zeit, um über die Aufnahme der Sondierungen zu entscheiden. In der Union hingegen herrscht Einigkeit. CDU und CSU gaben beim Spitzentreffen am Mittwochabend grünes Licht für weitere Gespräche.

mehr
Sinkendes Spendenaufkommen
Das AfD-Buffet bei der Berliner Wahl 2016.

Die AfD steht vor finanziellen Problemen. Nach Berichten über hohe Catering-Kosten der Bundestagsfraktion will die Basis nicht mehr so viel spenden wie zuvor. Daher will der Parteivorstand nun die Abgeordneten in die Pflicht nehmen und fordert von allen 92 Fraktionsmitgliedern 1000 Euro Spende. Die sind nicht begeistert.

mehr
Dieselgipfel
Bundeskanzlerin Angela Merkel leitet am 28.November den 2. Dieselgipfels im Kanzleramt.

Die Milliarden-Förderung des Bundes für saubere Luft in Städten stößt auf rege Nachfrage der Kommunen. Nach Informationen der Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) sind beim Bundesverkehrsministerium bereits 60 Anträge auf finanzielle Unterstützung zur Erstellung kommunaler Masterpläne zur Luftreinhaltung eingegangen.

mehr
FDP-Generalsekretärin
FDP-Generalsekretärin Nicola Beer hat VW-Chef Matthias Müller kritisiert.

FDP-Generalsekretärin Nicola Beer hat Volkswagen-Chef Matthias Müller attackiert und als „Diesel-Judas“ bezeichnet. Zuvor hatte der Vorstand die Steuervorteile für Diesel in Zweifel gezogen und weitere Subventionen für Elektro-Autos gefordert. Beer warf ihm daraufhin eine „ungenierte Selbstbedienung zu Lasten der Dieselfahrer“ vor.

mehr
Berlin
Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

Die Bundestagsabgeordneten erhalten weiterhin jeweils zur Jahresmitte eine automatische Anpassung ihrer Diäten, die sich an der allgemeinen Lohnentwicklung orientiert. Das beschloss der neu gewählte Bundestag am Mittwoch.

mehr
Abendgespräch zwischen SPD und Union
Treffen sich zu Gesprächen in Berlin: Horst Seehofer, Angela Merkel und Martin Schulz (v.l.).

Kommt eine neue GroKo – oder nicht? Die Spitzen von CDU/CSU und SPD wollen bei einem ersten Gespräch ausloten, ob es genügend Gemeinsamkeiten für eine Neuauflage der Zusammenarbeit gibt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Treffen.

mehr
Opferbeauftragter Beck
Der Opferbeauftragte der Bundesregierung, Kurt Beck (SPD).

Der Opferbeauftragte Kurt Beck hat in seinem Abschlussbericht zum Anschlag vom Berliner Breitscheidplatz Anlaufstellen für Terroropfer angemahnt. Außerdem fordert er deutlich höhere Entschädigungen für Hinterbliebene und Verletzte.

mehr
Abstimmung
Der sächsische Ministerpräsident und Landesvorsitzende der CDU Sachsen, Michael Kretschmer.

Michael Kretschmer ist der neue Ministerpräsident von Sachsen. 69 von 122 Abgeordneten stimmten für ihn. Der CDU-Politiker beerbt Stanislaw Tillich, der wegen der Schlappe bei der Bundestagswahl zurücktrat.

mehr
Medienbericht
Baumaterial ist auf der Baustelle des Hauptstadtflughafens BER.

Jetzt soll es im Herbst 2020 so weit sein: Der BER soll eröffnen, die ersten Passagiere könnten dann einchecken. Schaut man auf die Baustelle, ist allerdings noch viel zu tun.

mehr