Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 0° wolkig
Nachrichten Politik Niedersachsen
Niedersachsen

Aufklärung der Missbrauchsaffäre - Kirchen rücken die Akten heraus

Wird die Missbrauchsaffäre noch einmal juristisch aufgerollt? Die katholischen Bistümer Niedersachsens rücken die Missbrauchsakten heraus.

16.11.2018

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Die Liberalen legten ein Gutachten zur Gründung von innovativen Unternehmen vor. Niedersachsen ist unter den Bundesländern nur Mittelmaß. Das liege auch an Wirtschaftsminister Althusmann, sagt die FDP.

16.11.2018

Muslime in Niedersachsen sind besorgt. In Northeim wurde jetzt sogar ein Friedhof geschändet – mit Hakenkreuzen und Symbolen der „Antifa“. Eine konkrete Spur gebe es bislang noch nicht.

16.11.2018

Auch in der CDU gibt es Stimmen für eine Ablösung der Behördenchefin. Die Folgen der Panne beim Geheimdienst sind noch unklar: Könnten weitere V-Männer enttarnt werden?

15.11.2018

Die Hängepartie für Menschen, die für Flüchtlinge aus Syrien gebürgt haben, geht weiter. Allein das Jobcenter Wolfsburg verlangt von den Helfern 2,3 Millionen Euro zurück.

14.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Niedersachsen

Landtag debattiert über Digitalisierung - Althusmann rechnet mit 200.000 neuen Jobs

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann blickt optimistisch auf die Digitalisierung. Er rechnet mit 200.000 neuen Jobs im nächsten Jahrzehnt.

00:16 Uhr

Das Land Niedersachsen will den Kommunen weiterhin gestatten, Straßenausbaubeiträge zu erheben. Das machte Innenminister Boris Pistorius im Landtag klar.

14.11.2018

Seit einem Jahr ist die Große Koalition in Niedersachsen im Amt. Wer konnte überzeugen, wer hat enttäuscht, wer muss nachlegen? Marco Seng und Michael B. Berger mit einer Zwischenbilanz.

13.11.2018

Zwei Teams des Laves waren am Montag im Einsatz. Otte-Kinast will sich für eine flächendeckende Videoüberwachung einsetzen. Die Tierquälerei in Schlachthöfen beschäftigte den Landtag.

13.11.2018