Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Einsatz Syrien
Ein Foto vom 25. Januar zeigt eine Rauchwolke nach einem türkischen Angriff in der türkischen Enklave Afrin.

Seit dem 20. Januar kämpft das türkische Militär im Zuge der Operation „Olivenzweig“ im Norden Syriens gegen kurdische YPG-Miliz. Am Freitag wurden mehrere Menschen mit Atemwegsbeschwerden in ein Krankenhaus eingeliefert. Menschenrechtsbeobachter in Syrien werfen der Türkei den Einsatz von Giftgas vor.

mehr
Deniz Yücel
In Isolationshaft – für immer: Ahmet Altan.

Im Schatten der Freilassung Deniz Yücels: Sechs türkische Journalisten werden in Istanbul zu lebenslanger Haft verurteilt. Ein Zufall?

mehr
Deniz Yücel
Ein Bild, das viele Herzen rührte: Am Gefängnis Silivri nimmt Dilek Mayatürk Yücel ihren Mann Deniz in die Arme. Einen großen Bund Petersilie hat sie statt Blumen mitgebracht.

Es ist ein Moment, der nicht die Welt verändert – nicht mal die Türkei, die weiter gegen Journalisten vorgeht. Und doch bewegt er Millionen von Menschen. Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel ist nach mehr als einem Jahr Haft frei. Und alle wahren ihr Gesicht.

mehr
Münchner Sicherheitskonferenz
Außenminister Sigmar Gabriel auf der Münchner Sicherheitskonferenz.

In seiner Rede auf der Sicherheitskonferenz in München blickt Sigmar Gabriel düster auf den Jahresbeginn zurück. Die Welt stehe derzeit vor einem gefährlichen Abgrund. Vor allem an die USA richtet der Außenminister klare Worte.

mehr
Brasilien
Ein Panzerfahrzeug fährt durch eine Straße in Rio de Janeiro. Das brasilianische Militär soll der gestiegenen Kriminalität entgegenwirken.

Nach zahlreichen Raubüberfällen und Schießereien zwischen Drogenbanden hat der brasilianische Präsident Michel Temer Soldaten in die Hauptstadt entsandt. Die Streitkräfte sollen die Straßen der Millionen-Metropole sicherer machen.

mehr
Drohende Fahrverbote
Der Deutsche Städtetag hat die Bundesregierung kritisiert. Berlin gehe mit der Autoindustrie bei der Diesel-Problematik zu sanft um.

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Helmut Dedy, hat die Bundesregierung im Zuge der drohenden Diesel-Fahrverbote scharf kritisiert. Dedy forderte Berlin dazu auf, die Automobilindustrie stärker in die Pflicht zu nehmen. Auch die Grünen warfen der Regierung erhebliche Versäumnisse vor.

mehr
Amoklauf in Florida
Hätte der Amoklauf an der Schule in Florida verhindert werden können? Möglicherweise wird das US-Parlament eine Untersuchung gegen die Ermittlungsbehörde einleiten.

Obwohl das FBI mehrere Hinweise auf den Amokläufer von Parkland erhalten hat, ist die oberste Ermittlungsbehörde diesen nicht weiter nachgegangen. Das hat Folgen für die US-Bundespolizei.

mehr
Markus Söder
CSU-Hoffnungsträger Markus Söder über das Profil der Union und die neue Sehnsucht nach Heimat.

Markus Söder ist endgültig der starke Mann in der CSU. Der Hoffnungsträger will vor allem eine neue Debatte über Kultur und Identität anstoßen. Für Deutschland sieht er das neue Amt des Heimatministers als echten Zugewinn.

mehr
Strategiepapier
Dobrindt fordert „Sicherheitsoffensive für Europa“

Die CSU plädiert für mehr Europa in der Verteidigungspolitik. Bevor die Staatengemeinschaft noch enger zusammenrückt, solle sie militärisch ihre Grenzen nach außen sichern, um den Zusammenhalt im Inneren zu stärken.

mehr
Deutscher Journalist
Deniz Yücel umarmt vor dem Gefängnis seine Frau Dilek Mayatürk Yücel. Das Foto machte Yücels Anwalt Veysel Ok.

Der aus türkischer Haft entlassene „Welt“-Journalist Deniz Yücel ist in Deutschland eingetroffen. Der 44-Jährige landete am Freitagabend an Bord einer Maschine der Chartergesellschaft Aerowest auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Das Flugzeug war wenige Stunden zuvor in Istanbul gestartet..

mehr
Wahleinmischung
Die Vorwürfe der Grand Jury lauteten auf Konspiration, Betrug unter Einsatz von Kommunikationsmitteln, Bankbetrug und schwere Fälle von Identitätsdiebstahl.

Sonderermittler Robert Mueller hat Anklage gegen 13 russische Bürger und drei russische Organisationen erhoben. Die Beschuldigten hätten gegen US-Gesetze verstoßen, indem sie sich bei der US-Wahl 2016 in den politischen Prozess eingemischt hätten, teilte die Behörde am Freitag in Washington mit.

mehr
Interview
21.1.2018 , Interview Boris Pistorius , FOTO: Florian Petrow :

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius erwartet, dass die SPD das Ende der Talsohle erreicht hat. „ich bin sicher, dass wir jetzt den Tiefpunkt erreicht haben“, sagt der Politiker. Außerdem hat die HAZ mit ihm über die neue Große Koalition, Sigmar Gabriel und Besen im Willy-Brandt-Haus gesprochen. 

mehr