Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Deutschland / Weltweit
Forscher hacken sich ein
Die Banken wollen die gefundene Schwachstelle schnell schließen.

Die Papierüberweisung hat ausgedient, immer mehr Menschen nutzen Online-Banking und mobiles Banking für ihren Geldverkehr. Bisher galt das TAN-System auf dem Smartphone in vielen Fällen als sicher. Nun aber gibt es Hinweise auf Schwachstellen im System.

mehr
Anstieg bei Ticketkosten
Die Lufthansa hatte nach der Insolvenz von Air Berlin zahlreiche Flüge der Airline übernommen.

Nutzt die Lufthansa die Air-Berlin-Pleite für Extragewinne? Weil innerdeutsche Flüge seit der Insolvenz teurer geworden sind, prüft nun das Bundeskartellamt die Preise der Lufthansa-Flüge.

mehr
„Black-Friday“
Streik beim Online-Riesen Amazon.

Die Gewerkschaft Verdi hat am Freitag die Mitarbeiter mehrerer Amazon-Standorte in Deutschland zum Streik aufgerufen. Der Ausstand fällt auf den Rabatt-Tag „Black-Friday“, an dem Einzelhändler bundesweit mit günstigen Angeboten locken. Verdi fordert den Online-Händler Amazon zu Verhandlungen über einen Tarifvertrag auf und verlängerte den Streik um einen weiteren Tag.

mehr
Ifo-Index
Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft sind weiterhin gut. Im Baugewerbe gab die Stimmung allerdings nach.

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft bleibt weiter blendend: Der Ifo-Geschäftsklima-Index kletterte am Freitag auf ein neues Rekordhoch. Bankvolkswirte hatten mit einer Stagnation gerechnet.

mehr
Insolventer Küchenbauer
Im Juli hatte Küchenbauer Alno Insolvenz angemeldet. Nun muss das Unternehmen im baden-württembergischen Pfullendorf endgültig den Betrieb einstellen.

Es sollte die letzte Chance für den Küchenbauer Alno sein. Monatelang versucht Verwalter Martin Hörmann, einen Käufer für das insolvente Unternehmen zu finden. Nun ist auch der letzte Kandidat abgesprungen.

mehr
Schnäppchentag

Am Freitag ist „Black Friday“ – traditionell Amerikas großer Schnäppchentag. Vor allem der Onlinehandel setzt mittlerweile auch hierzulande auf die gigantische Rabattaktion und generiert Milliardenumsätze. Ein Grund für den Erfolg: Bei der Schnäppchenjagd per Mausclick wird das Großhirn ausgeschaltet – und der Instinkt übernimmt.

mehr
Familienstreit
Das Aldi Nord-Logo.

Viele Stunden lang beschäftigte der seit Jahren schwelende Machtkampf beim Discounter Aldi Nord das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht. Es geht um Macht und viel Geld. Am Abend dann die Ansage: Das Gericht vertagt sich.

mehr
Wirtschaft Stahlindustrie
Stahlarbeiter demonstrieren gegen die geplante Fusion der Stahlkonzerne Thyssenkrupp und Tata.

Bei der Stahlfusion mit dem indischen Stahlunternehmen Tata bleibt der Thyssenkrupp-Chef unbeirrt auf Kurs. Die Pläne hätten „absolute Priorität“. Doch tausende Beschäftigte wollen das umstrittene Zusammengehen nicht mittragen. Sie befürchten deutlich mehr Stellenkürzungen als angenommen.

mehr
Schwächelnde Währung
Istanbul

Wohl noch nie in ihrer 94-jährigen Geschichte war die Türkische Republik international so isoliert wie jetzt: Bürgerkriege in den Nachbarländern Syrien und Irak, Konflikte mit Europa, Streit mit den USA, sogar die Nato-Mitgliedschaft steht zur Disposition. Kein Wunder, dass die Anleger das Vertrauen in die türkische Währung verlieren.

mehr
7. Eröffnungstermin
Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens BER sind nach einem Bericht des „Tagesspiegels“ neue Mängel aufgetaucht.

„Ambitioniert“, so hieß es in den vergangenen Jahren oft, wenn es um Termine am neuen Hauptstadtflughafen ging. Da macht der aktuelle Zeitplan keine Ausnahme. Es ist noch immer – erstaunlicherweise – viel zu tun.

mehr
Stellenabbau bei Elektrounternehmen
Der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz spricht am Rande der Siemens-Betriebsrätetagung der IG-Metall in Berlin.

Mit einem lautstarken Autokorso haben Siemens-Mitarbeiter in Berlin gegen den geplanten Stellenabbau des Unternehmens protestiert. Der deutsche Konzern will im Zuge einer Umstrukturierung weltweit 6900 Stellen streichen.

mehr
Ruhe bewahren – Kolumne
Markus Feck ist Fachanwalt für Bank und Kapitalmarktrecht bei der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Die Digitalisierung ist auch im Bankgeschäft nicht aufzuhalten. Es wir bald selbstverständlich sein, dass sich die Mehrheit der Kunden im digitalen Raum bewegt, ist sich Markus Feck sicher.

mehr
DAX
Chart
DAX 13.067,00 +0,45%
TecDAX 2.572,50 -0,03%
EUR/USD 1,1931 +0,68%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 94,83 +2,70%
CONTINENTAL 216,76 +1,37%
VOLKSWAGEN VZ 169,40 +1,15%
FRESENIUS... 60,85 -1,26%
BAYER 107,63 -0,74%
BEIERSDORF 97,00 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 235,73%
Commodity Capital AF 186,34%
Allianz Global Inv AF 120,13%
Apus Capital Reval AF 102,10%
FPM Funds Stockpic AF 94,01%

mehr