Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit

Banken, die so groß sind, dass sie den Staat erpressen können, sollte es nicht mehr geben. Nun treibt ausgerechnet die Bundesregierung eine Mega-Fusion in der Kreditbranche voran. Ein schwerer Fehler, kommentiert Andreas Niesmann.

18:14 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Die Deutsche Bank und die Commerzbank reden über eine Fusion. Doch was würde die Entstehung eines neuen Bankengiganten für die Kunden bedeuten? Und wie riskant ist das Vorhaben? Eine Übersicht.

20:59 Uhr

21 Prozent weniger Gehalt: Frauen werden in Deutschland noch immer schlechter bezahlt als Männer – und die Lücke wird nur langsam geschlossen. Der „Equal Pay Day“ soll auf dieses Problem hinweisen.

21:36 Uhr

Für ältere Diesel könnten Nachrüstkits für die Abgasanlage die Rettung sein. Der ADAC dämpft nach einem Langzeittest die Erwartungen: Bei niedrigen Temperaturen halten die Systeme die Grenzwerte nicht ein – und erhöhen den Spritverbrauch deutlich.

16:08 Uhr

Statistisch gesehen verdienen Frauen 21 Prozent weniger als Männer. Für die Berliner Verkehrsbetriebe ein Grund, am Equal-Pay-Day Frauen vergünstigte Fahrkarten anzubieten – was längst nicht überall gut ankommt.

13:17 Uhr

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Bargeld befördert Schwarzarbeit und erleichtert die Verbrechensfinanzierung – ein häufig genanntes Argument, wenn es um die Abschaffung von Scheinen und Münzen geht. Die Bundesbank hat daran Zweifel.

12:46 Uhr

Deutsche Bank und Commerzbank führen nun offizielle Verhandlungen über eine Fusion. Massenhafter Stellenabbau wäre eine Konsequenz – was auch die Bundesregierung befürchtet. Doch was würde das bedeuten?

11:54 Uhr

Wirklich gut geht es weder der Commerzbank noch der Deutschen Bank. Und so ist der geplante Zusammenschluss vor allem eine Flucht in Größe. Das birgt viele Risiken, schreibt RND-Redakteur Stefan Winter in seinem Leitartikel.

11:06 Uhr

Monatelang war über eine Fusion von Deutsche Bank und Commerzbank spekuliert worden. Nun nehmen die Geldhäuser nach entsprechende Gespräche auf. Ob ein Zusammenschluss aber die Probleme beider lösen würde, ist umstritten.

17.03.2019