Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Paketzentren der Post werden lahmgelegt
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit Paketzentren der Post werden lahmgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 05.12.2014
Die Gewerkschaft Verdi rechnet ab dem Nikolaustag mit erheblichen Beeinträchtigungen bei der Paketzustellung. Quelle: dpa (Symbolbild)
Düsseldorf

Eine bundesweite Welle von Betriebsversammlungen soll am späten Freitagnachmittag die Arbeit in mehr als 30 Paketzentren der Deutschen Post für Stunden lahmlegen. In der Folge rechnet die Gewerkschaft Verdi ab dem Nikolaustag mit erheblichen Beeinträchtigungen bei der Paketzustellung. Mit den Betriebsversammlungen will die Gewerkschaft gegen die aus ihrer Sicht zu hohe Zahl von befristeten Arbeitsverträgen protestieren. Die Post hat die Vorwürfe zurückgewiesen und den Initiatoren der Aktion vorgeworfen, dem Unternehmen zu schaden.

dpa

Der britische Reiseveranstalter TUI Travel zieht mit einem überraschend kräftigen Gewinnplus in die Fusion mit der hannoverschen Mutter TUI. Damit übertraf das Unternehmen auch die Erwartungen von Analysten. Bis Ende des Jahres soll die Verschmelzung mit dem Mutterkonzern vollzogen werden.

05.12.2014

Wird die BahnCard abgeschafft oder ist das alles nur Quatsch? Eine Vorlage für den Bahn-Aufsichtsrat beunruhigt die Kunden. Tatsache ist: Der Konzern will einiges ändern, um im Fernverkehr wieder profitabler zu werden. 

04.12.2014
Deutschland / Weltweit GDL fordert verbessertes Angebot der Bahn - Lokführer drohen mit massiven Streiks im Januar

GDL-Chef Claus Weselsky setzte der Deutschen Bahn eine Frist bis zum 17. Dezember, um ein neues, „erheblich verbessertes“ Tarifangebot vorzulegen. Ist das nicht der Fall, kündigt sich ein neuer Arbeitskampf im Januar an.

04.12.2014