Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Briefporto steigt angeblich auf 70 Cent
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Weltweit Briefporto steigt angeblich auf 70 Cent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 29.09.2015
Bonn

Ein Entwurf der Briefmarke liege dem Blatt vor, sie werde bereits millionenfach gedruckt. Ein Postsprecher verwies dagegen auf die noch anstehende Entscheidung der Bundesnetzagentur, die derzeit die Rahmendaten zur Preisfestsetzung überarbeitet. Vorher könne das Unternehmen keine Aussagen treffen.

Von der Behörde muss sich die Post im Briefbereich Preisanpassungen stets genehmigen lassen. Der Preisaufschlag wäre bereits der vierte in Folge und mit einem Plus von 13 Prozent zugleich der höchste.

Nach Angaben eines Pressesprechers der Bundesnetzagentur gibt es derzeit keinen neuen Sachstand. Bis Ende November wolle die Behörde voraussichtlich die Entscheidung abschließen. Danach kann die Post einen Antrag auf Erhöhung des Briefportos stellen, über den dann innerhalb von zwei Wochen entschieden wird. Hintergrund der Debatte ist eine Anpassung der sogenannten Post-Entgeltregulierungsverordnung durch die Bundesregierung von April dieses Jahres. Hierdurch wurden die Spielräume für Preisänderungen erhöht.

dpa

Der umstrittene Fahrdienstvermittler Uber unterbreitet der Branche ein neues Angebot und will mit der App UberTaxi eine legale Plattform bieten. Doch die Branche zeigt sich wenig begeistert.

29.09.2015

Weitere Panne beim Flughafen BER: Nach dem Baustopp wegen zu schwerer Ventilatoren im Dach hat der Chef des Berliner Flughafenprojekts BER auch Probleme mit den Brandschutzwänden eingeräumt. An rund 600 Leichtbauwänden müssten noch "brandschutztechnische Ertüchtigungen" ausgeführt werden, erklärte Karsten Mühlenfeld.

29.09.2015

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte im VW-Konzern trifft jetzt auch den Standort Hannover: Unter den insgesamt elf Millionen betroffenen Autos sind rund 1,8 Millionen Diesel-Fahrzeuge der Marke VW Nutzfahrzeuge, die ihren Sitz in Hannover hat.

Lars Ruzic 28.09.2015