Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Stellenabbau
Werden bei vielen Konferenzen genutzt: Mikrofone von Sennheiser.

Sennheiser gilt als Vorzeigeunternehmen – deswegen trifft der angekündigte Stellenabbau die Mitarbeiter wie aus dem Nichts. Wie viele Arbeitsplätze wackeln, ist weiterhin unklar.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ruhe bewahren – Kolumne
Markus Feck ist Fachanwalt für Bank und Kapitalmarktrecht bei der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Die Digitalisierung ist auch im Bankgeschäft nicht aufzuhalten. Es wir bald selbstverständlich sein, dass sich die Mehrheit der Kunden im digitalen Raum bewegt, ist sich Markus Feck sicher.

mehr
Altersvorsorge
18,7 Prozent des Bruttoeinkommens beträgt derzeit der Rentenbeitragssatz.

Entscheidend ist, was am Ende rauskommt – und das ist kompliziert.

mehr
Staatsfinanzen
Für 2018 rechnet der griechische Finanzminister mit einem Zuwachs des BIP von 2,5 Prozent.

Griechenland macht weiter Fortschritte bei der Konsolidierung der Staatsfinanzen. 2018 will Finanzminister Tsakalotos zum dritten Mal in Folge die Vorgaben internationaler Kreditgeber übertreffen. Auf die Griechen kommen allerdings höhere Steuern und Einschnitte bei den Sozialleistungen zu.

mehr
Sicherheitswoche – Rente
92 Prozent der unter 30-Jährigen in Deutschland verbinden mit Verantwortung im Privatleben auch finanzielle Vorsorge.

„Die Rente ist sicher“, sagte der einstige Arbeitsminister Norbert Blüm. Das ist sie auch, aber einen komfortablen Lebensabend garantiert sie keineswegs. Macht man sich das klar, fällt das Sparen umso leichter.

mehr
Wirtschaft und Justiz
Das Paypal-Hauptquartier in Kalifornien.

Wer ein Produkt im Internet mit Paypal bezahlt, hat die Möglichkeit sich sein Geld über den Dienst zurückzuholen, sollte man mit dem Produkt unzufrieden sein. Der Bundesgerichtshof entschied am Mittwoch, dass die Verkäufer trotz Paypal-Zahlungsweg ihr Geld einklagen können.

mehr
Welche ist die Beste?
Gut vorgesorgt: Wenn man seiner Arbeit nicht mehr nachgehen kann, kann eine  Berufsunfähigkeitsversicherung finanziellen Schaden mildern.

Bei einer Berufsunfähigkeit kann eine Versicherung finanziellen Schaden abwenden. Für eine umfassende Übersicht haben Experten 74 Angebote verglichen. Welcher Versicherer konnte am Besten abschneiden?

mehr
Interview
Zu teuer, zu unnötig: Viele Deutsche könnten sich besser versichern, weiß Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen.

Sie sollen bei Unfall, Krankheit oder sonstigen Schadensfällen finanziell unterstützen: Versicherungen. Doch viele Policen sind zu teuer oder gar überflüssig. Was zu beachten ist, erklärt Hermann-Josef Tenhagen, Leiter des gemeinnützigen Portals „Finanztip“.

mehr
Ausbildung
Keine Lehrer im konventionellen Sinn: Volkswagen Nutzfahrzeuge eröffnet seinen neuen Ausbilungscampus, Betriebsratschef Thomas Zwiebler (Mitte) begutachtet die Bulli-Fertigung im Maßstab 1:18.

Wie programmiert man einen Roboter? Die Auszubildenden von Volkswagen Nutzfahrzeuge bringen sich das auf dem Campus Digitalisierung selbst bei. Selbstbestimmtes Lernen – das ist das Besondere auf dem Campus, den VWN am Montag in Pavillon 36 auf dem Messegelände in Betrieb genommen hat.

mehr
Sicherheitswoche
Bitte hier unterschreiben: der Versicherungsmarkt wächst. 64 Milliarden Euro jährlich zahlen Bundesbürger an Beiträgen für Schaden- und Unfallversicherungen.

Der Markt mit Versicherungspolicen boomt: Mittlerweile gibt es für jede Lebenssituation die richtige Police. Doch reicht das auch aus? Und wann ist es zu viel des Guten? Ein Leitfaden.

mehr
Im Test
Ein stabiles Fahrradschloss macht es Dieben schwerer.

Der Abschluss einer Fahrradversicherung lohnt sich vor allem bei teuren Rädern – aber: Augen auf bei den Kosten.

mehr
Monitoringbericht
Der Kampf um die Kunden wird härter: Nur noch jeder fünfte Haushalt ist in der Gasgrundversorgung gebunden.

Der Wettbewerb um private Kunden auf dem Energiemarkt wird härter. Im vergangenen Jahr haben deutlich mehr Haushalte ihren Versorger gewechselt als 2015. Nur noch rund ein Fünftel der Gaskunden ist im teuersten Tarif – der Grundversorgung – gebunden.

mehr
DAX
Chart
DAX 13.043,00 +0,26%
TecDAX 2.574,50 +0,04%
EUR/USD 1,1866 +0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 170,52 +1,83%
THYSSENKRUPP 23,05 +1,21%
DT. BANK 16,14 +1,17%
FRESENIUS... 60,79 -1,36%
E.ON 9,73 -0,45%
MERCK 89,20 -0,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 235,73%
Commodity Capital AF 186,34%
Allianz Global Inv AF 120,13%
Polar Capital Fund AF 108,86%
BlackRock Global F AF 102,77%

mehr