Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Übersicht
Industrieschau
Paulo Carreno, Geschäftsführer von ProMexiko, und Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG, stimmen sich auf die Hannover Messe ein.

Die Hannover Messe profitiert von den Megatrends Globalisierung und Digitalisierung: Die Aussteller belegen mehr Fläche, die Zahl der Besucher soll wachsen.

mehr
Model 3
ARCHIV - 29.09.2015, USA, Fremont: Tesla-Chef Elon Musk spricht im Hauptquartier von Tesla. (zu dpa: "Elon Musk scherzt zum 1. April über Tesla-Pleite" vom 02.04.2018) Foto: Marcio Jose Sanchez/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Elon Musk pocht auf das Produktionsziel von 5000 Wagen in der Woche. Bisher schafft der Autobauer bestenfalls die Fertigung von 2000 Autos des Model 3. Der Tesla-Chef kündigt nun eine Einstellungsoffensive an. An Zulieferer richtet er eine klare Drohung.

mehr
Verschollener Firmenchef
Christian Haub war bisher Co-Chef. Sein Bruder Karl-Erivan Haub wird nach einem Skiausflug vermisst.

Christian Haub ist ab sofort alleiniger Geschäftsführer der Tengelmann-Unternehmensgruppe. Die Familie hat keine Hoffnung mehr, den verschollenen Bruder Karl-Erivan Haub wiederzufinden.

mehr
Konjunktur
Für 2018 setzte der IWF noch im vergangenen Herbst ein Plus von 2,6 Prozent an. Jetzt erwarten die Volkswirte des Fonds nur noch zwei Prozent.

Der „griechische Patient“ kommt nur sehr langsam wieder auf die Beine. Nachdem das Wirtschaftswachstum bereits 2017 geringer ausfiel als veranschlagt, nimmt der Internationale Währungsfonds (IWF) auch seine Prognosen für das kommende Jahr zurück. Das hat negative Folgen für die Schulden-Tragfähigkeit des Landes.

mehr
Autozulieferer
Das Reifengeschäft ist zwar kleiner als das Autozuliefergeschäft bei Continental, liefert aber den Großteil des Gewinns.

Continental kappt wegen Belastungen die Ergebnisprognose für das laufende Jahr. Bereits im ersten Quartal werde das Ergebnis in der Reifensparte um 100 Millionen Euro unter dem Vorjahreswert sein.

mehr
Abgasskandal
Das Unternehmen erklärte, die Ermittler hätten Unterlagen gesichtet und gesichert.

Erneut werden die Behörden im Abgasskandal aktiv. Diesmal trifft es Porsche. Der Sportwagenhersteller steht im Verdacht, die Abgasreinigung bei Dieselautos manipuliert zu haben. Unter den Beschuldigten soll auch ein ranghoher Manager sein.

mehr
Vorfall in Philadelphia
In einer Filiale in Philadelphia waren zwei Schwarze festgenommen worden. Sie hatten sich nichts zu Schulden kommen lassen.

Die Kaffeekette Starbucks will, dass ihre Mitarbeiter an einem Anti-Rassismus-Training teilnehmen. An einem Nachmittag sollen deshalb mehr als 8000 Filialen in den USA geschlossen bleiben. Hintergrund ist ein Vorfall in Philadelphia.

mehr
Hannover Messe
Microsoft: „Jetzt geht es darum, Geschwindigkeit aufzunehmen.“

Am 23. April startet die Hannover Messe. Microsoft baut seine Präsenz auf der weltgrößten Industrieschau aus – und mahnt Tempo bei der Digitalisierung in Deutschland an.

mehr
Öffentlicher Dienst
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und Verdi-Chef Frank Bsirske (r.) gaben in der Nacht zu Mittwoch die Ergebnisse der Einigung bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst bekannt.

In der Nacht zu Mittwoch haben Arbeitgeber und Gewerkschaften einen Durchbruch im Tarifstreit erzielt. Was sich für die Beschäftigten im Detail ändert, lesen Sie hier.

mehr
Ausbildung
In Deutschland entscheiden sich immer mehr Schulabgänger für ein Studium.

Immer mehr Schulabgänger ziehen das Studium einer Lehre vor. Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer warnt vor dem deutschlandweiten Akademisierungstrend. „Die berufliche Ausbildung ist und bleibt ein Karrieresprungbrett für junge Menschen“, sagte er dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

mehr
 Neuausrichtung steht bevor
Nord/LB-chef Thomas Bürkle will die Bank „zukunftsfähig“ machen. Wie dies genau geschehen soll, ist noch offen. 

Bankchef Thomas  Bürkle will auch eine Umwandlung in eine Aktiengesellschaft nicht ausschließen. „Ein Weiterfahren auf altem Kurs reicht nicht“, sagte er.

mehr
Bordverpflegung
Auf Langstreckenflügen servieren viele Fluggesellschaften noch ein warmes Essen. Auf Kurz- und Mittelstrecke sieht es anders aus.

Die Zeiten üppiger Mahlzeiten im Flugzeug sind vorbei. Auf vielen Strecken werden nur noch Snacks und Getränke angeboten, die die Passagiere extra bezahlen müssen. Doch es gibt Ausnahmen. Sieben Fluggesellschaften im Überblick.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.539,00 -0,23%
TecDAX 2.620,75 -0,68%
EUR/USD 1,2288 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,49 +0,65%
MÜNCH. RÜCK 195,90 +0,54%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
RWE ST 21,41 -1,70%
LUFTHANSA 26,09 -1,66%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,96%
Structured Solutio AF 167,25%
AXA World Funds Gl RF 156,47%
Polar Capital Fund AF 94,19%
BlackRock Global F AF 89,46%

mehr