Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Breitbandausbau
Glasfaserkabel zur Übertragung von Hochgeschwindigkeitsinternet in einem Verteilerpunkt in Neumünster (Schleswig-Holstein).

Vor allem Deutschlands ländliche Regionen fühlen sich beim Thema Internet abgehängt. Der Datenverkehr ist zu langsam, auch der Netzausbau verläuft nur schleppend. Das soll sich nun ändern.

mehr
Heizöl und Sprit teurer, Gas billiger
Weltweit sind die Energiepreise gestiegen. In Deutschland macht sich das vor allem bei Heizöl und Sprit bemerkbar.

Deutsche müssen zu Jahresbeginn mehr für Heizöl und Sprit zahlen als noch im Dezember 2017. Auch Gas wird am Weltmarkt deutlich teurer – in Deutschland merkt man davon allerdings nichts.

mehr
Dumpingpreise schaden
Die USA überlegen, hohe Strafzölle auf Stahlimporte zu erheben.

Die USA wollen nicht länger Dumpingpreise akzeptieren, mit denen vor allem China seinen Stahl weltweit in den Markt drückt. Strafzölle könnten die Folge sein. Die würden auch deutsche Produzenten treffen.

mehr
Abgase
Der C02-Ausstoß der Pkw in Deutschland steigt wieder.

Weil sie das Ziel von maximal 95 Gramm ausgestoßenem CO2 pro Kilometer bis 2021 nach dem aktuellen Stand der Dinge nicht erreichen werden, drohen den europäischen Autobauern Strafzahlungen in Milliardenhöhe. Nur drei Hersteller werden sich wohl keine Sorgen machen müssen.

mehr
Bananen

Der Bananenkonzern Chiquita hat seine Transportwege neu organisiert –und kappt deshalb die jahrzehntealte Verbindung nach Bremerhaven. Die Früchte landen nun im holländischen Vlissingen. 

mehr
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Volkswagen will den T6 Anfang März wieder ausliefern

Der im Dezember verkündete Auslieferstopp für den Multivan T6 mit Dieselmotor und Pkw-Zulassung hatte Händler und Kunden kalt erwischt. Weil die Modelle mehr Stickoxid ausstießen, hatte der Konzern jedoch keine andere Wahl. Jetzt sollen die Probleme behoben sein. 

mehr
Versicherung
Die Allianz konnte den US-amerikanischen Sturmkatastrophen trotzen.

Der US-amerikanische Wirbelsturmsommer hat beim Münchner Versicherungskonzern Allianz keine bleibenden Schäden hinterlassen. Trotz „Harvey“, „Irma“ und Co kann das Unternehmen im Gegensatz zu vielen anderen Versicherungskonkurrenten am Freitag einen Gewinn von rund 11 Milliarden Euro präsentieren.

mehr
Französischer Autobauer
Renault blickt auf ein glänzendes Geschäftsjahr 2017.

Erst am Donnerstag bekam Renault-Chef Carlos Ghosn vom Verwaltungsrat freies Geleit, um den französischen Autobauer weiter voranzubringen. Einen Tag darauf konnte er der Öffentlichkeit prächtige Bilanzzahlen präsentieren. Renault steigerte den Umsatz im vergangenen Jahr um 15 Prozent, der Gewinn sprang auf mehr als 5 Milliarden Euro.

mehr
Versicherung
Brand in einer Kunsstoffirma im Emsland: Der Versicherer HDI will die Prämien für die Industrie  kräftig erhöhen. 

Die Talanx-Tochter leidet untere tiefroten Zahlen in der Feuerversicherung. Nun will sie mit Kunden über die Prämien sprechen –und im Zweifel auch auf Verträge verzichten. 

mehr
Gratisplätze

Aufzugebende Koffer, zusätzliches Handgepäck, Reservierung von Sitzplätzen: Viele Airlines kassieren bei Extras ab, auch Ryanair. Der Billigflieger bietet zwar auch Gratisplätze an. Aber: Die Chance ist ziemlich groß, dann auf einem Mittelplatz oder getrennt vom Reisepartner zu sitzen.

mehr
Ambulante Pflege
Viel Einsatz bei schlechter Bezahlung: Eine Pflegerin der Johanniter hilft einem Mann in seiner Wohnung aus dem Rollstuhl ins Bett.

Nach Angaben der Pflegedienste reichen die Zahlungen der Pflegekassen nicht aus, um die Kosten für die Betreuung der Patienten zu decken. Die Folge sei auch die Verdichtung der Arbeit, die den Beruf zunehmend unattraktiv mache. Mit einem neuen Kalkulationsschema wollen die Pflegedienste jetzt nachweisen, dass sie besser bezahlt werden müssen.

mehr
Technologie
Mit Bitcoins fing es an: Nachdem die Kryptowährung allerdings zunehmend in Verruf gerät, entdecken die Investoren dide Technik dahinter: die Blockchain. (AP Photo/Koji Sasahara)

Sie könnte die Welt verändern wie einst das Internet: Die Blockchain-Technologie ist nicht nur das Herz der virtuellen Währung Bitcoin. Sie gilt als Schlüssel für die vierte industrielle Revolution. Handeln im Netz wird sicherer. Aber Banken und Internetfirmen wie Ebay oder Facebook müssen Angst um ihre Geschäftsgrundlage haben.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.411,00 -0,62%
TecDAX 2.586,50 -0,20%
EUR/USD 1,2289 -0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 107,50 +2,53%
LUFTHANSA 27,55 +1,59%
DT. BANK 13,55 +1,51%
RWE ST 16,09 -2,31%
MERCK 82,10 -1,70%
SIEMENS 110,86 -1,39%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 229,25%
Commodity Capital AF 198,72%
UBS (Lux) Equity F AF 90,98%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 86,89%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,20%

mehr