Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
„Alle Bedingungen erfüllt“

Groß Munzel / Hähnchenmast „Alle Bedingungen erfüllt“

Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander sieht keine Notwendigkeit für sein Ministerium, im Genehmigungsverfahren für den geplanten Hähnchenmastbetrieb in Groß Munzel einzugreifen. Darauf hat der Landespolitiker am Dienstagabend (26. Juli) hingewiesen.

Groß Munzel (fh). Solange die Region Hannover als zuständige Genehmigungsbehörde ihren Prüfauftrag einwandfrei erfülle, werde das Umweltministerium als Fachaufsicht nicht tätig. „Und ich habe wirklich nicht den Eindruck, dass die Regionsmitarbeiter ihrer Aufgabe nicht nachkommen“, betonte der Minister am Dienstag bei einer öffentlichen FDP-Gesprächsrunde im Landhaus Hülsemann.

Sander räumte ein, dass Massentierhaltung wie bei den geplanten Hähnchenmastbetrieben in Groß Munzel und im benachbarten Dedensen bei vielen Menschen auf Ablehnung stoße. „Aber wenn die Antragsteller alle rechtlichen Bedingungen erfüllen, dann gibt es für uns keinen Anlass, eine Genehmigung zu verweigern“, erläuterte der Umweltminister. Schließlich werde über solche Bauanträge nach Rechtslage und nicht nach politischer Gutsherrenart entschieden.

Harsche Kritik richtete Michael Hettwer als Vorsitzender der Bürgerinitiative Munzel und damit als Sprecher der Anlagenkritiker an die Adresse Sanders. Der Minister habe in seinem Vortrag, so monierte Hettwer, lediglich Plattitüden aneinander gereiht und eine inhaltliche Auseinandersetzung gescheut. „Sie haben zum Beispiel überhaupt nicht über die Vergiftungsgefahren für Wasser, Luft und Erde gesprochen“, kritisierte Hettwer.

Im weiteren Verlauf der Diskussionsrunde sagte der Umweltminister zu, mögliche Auswirkungen der Mastanlagen auf die Grund- und Trinkwasserqualität prüfen zu wollen. Nach Angaben einiger Gesprächsteilnehmer beunruhige insbesondere eine mögliche Keimbelastung für die Trinkwasserversorgung im nahen Wasserwerk Forst Esloh viele Menschen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
DAX
Chart
DAX 13.164,00 +0,81%
TecDAX 2.580,50 +1,45%
EUR/USD 1,1740 +0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 171,51 +3,62%
INFINEON 25,29 +3,15%
BMW ST 86,94 +2,11%
RWE ST 19,67 -2,13%
HEID. CEMENT 91,30 -1,58%
DT. BANK 16,18 -0,74%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 237,85%
Commodity Capital AF 195,69%
Allianz Global Inv AF 129,71%
Polar Capital Fund AF 103,35%
Apus Capital Reval AF 99,67%

mehr