Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
SN-Online boomt

Wirtschaft / Stadthagen SN-Online boomt

Das Internetangebot der Schaumburger Nachrichten boomt. Das zeigte sich in der neuesten Auswertung der Online-Zahlen. Im Oktober empfing die Internetseite der Schaumburger Nachrichten knapp 300.000 Besucher und stillte deren Durst nach regionalen und überregionalen Nachrichten.

Voriger Artikel
Karriere bei der Bundeswehr
Nächster Artikel
Umfassende Starthilfe für Selbstständige

Stadthagen. Beim sozialen Netzwerk Facebook erreichen die SN inzwischen allein mit ihrem Hauptkanal mehr als 4000 Nutzer.

 Mit fast 3,2 Millionen Seitenaufrufen ist sn-online.de mit Abstand die erfolgreichste Internetseite aus Schaumburg. „Wir sind auf dem richtigen Weg“, kommentiert Chefredakteur Uwe Graells die Online-Auswertung. Der Erfolg des Internet-Auftritts liege im Umgang der Zeitung mit dem Medienwandel. Die Menschen nutzten das Internet immer öfter als Nachrichtenquelle, bei sn-online.de sprudeln die Informationen rund um die Uhr. Besonders die Bildergalerien und exklusiven Nachrichten aus dem Schaumburger Land seien sehr beliebt. Im Oktober sorgten mit Berichten, Bildern und Videos über das Stadthäger Oktoberfest sowie aktuelle Artikel zur Brandserie in der Kreisstadt für zahlreiche Besuche bei sn-online.de.

 Ergänzt wird das Informationsangebot unter anderem durch Kanäle bei Facebook, Flipboard und Twitter. Für aktuelle Informationen sorgen im Sozialen Netzwerk der SN-Ticker und die SN-Schlagzeilen sowie sechs weitere SN-Kanäle.

 Ganz frisch im Online-Angebot ist der Sportbuzzer. Beim Mitmach-Portal können alle Fußballinteressierten im Internet auf sn-sportbuzzer.de ihre eigenen Berichte, Bilder und Videos hochladen. Vom Kreisligaspiel bis zum Bundesliga-Ereignis kann berichtet und kommentiert werden. on

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
DAX
Chart
DAX 12.967,50 -1,52%
TecDAX 2.560,00 -0,92%
EUR/USD 1,1820 +0,74%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 19,88 +1,06%
MERCK 90,74 +0,05%
BMW ST 86,47 -0,55%
INFINEON 24,58 -2,81%
LUFTHANSA 28,15 -2,78%
VOLKSWAGEN VZ 168,10 -1,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 235,81%
Commodity Capital AF 189,83%
Allianz Global Inv AF 130,33%
Polar Capital Fund AF 106,17%
Apus Capital Reval AF 100,80%

mehr