Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Vorträge, Workshops und Beratung

Landkreis / Gründerwoche Vorträge, Workshops und Beratung

Vorträge zu Netzwerken und Präsentationen, Verhandlungstraining und Beratungsgespräche sowie Betriebsbesichtigungen und Einzelberatungen stehen bei der „Gründerwoche in Schaumburg“ von Montag, 12. November, bis Sonntag, 18. November, auf dem Programm.

Landkreis (bes). Das Angebot richtet sich nach Angaben der Organisatoren von Zentrum für Unternehmensgründung und –sicherung des Landkreises an Firmengründer und Vertreter von Unternehmen.

Bei der Auftaktveranstaltung steht am Montag, 12. November, von 16 Uhr an im Kreishaus an der Jahnstraße in Stadthagen ein Rückblick auf die Tätigkeit des Zentrums für Unternehmensgründung auf dem Programm. Zugleich soll dabei unter dem Motto „Netzwerke von und für Unternehmen“ auf die Erfolge der Einrichtung eingegangen werden. Anmeldungen zur Auftaktveranstaltung nimmt die Anja Gewald telefonisch unter (0 57 21) 70 33 53 sowie per E-Mail unter wirtschaftsfoederung.80@landkreis-schaumburg.de entgegen.

Die Beratungsstelle „Frau und Wirtschaft“ plant für Dienstag, 13. November, von 9 bis 11 Uhr einen Workshop zum Thema „Verkaufs- und Verhandlungsstrategien“ im Gasthaus „Zur Linde“ an der Hauptstraße in Rinteln. Im Anschluss daran wollen die Experten der Koordinierungsstelle bei Einzelberatungen den Teilnehmern Möglichkeiten zur Existenzgründung aufzeigen. „Ich werde Arbeitgeber“ heißt es am Dienstag, 13. November, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr im Kreishaus in Stadthagen. Dabei stehen Mitarbeiter des Arbeitgeberverbandes der Unternehmen im Weserbergland zur Verfügung.

Das Erfinderzentrum Niedersachsen ist am Mittwoch, 14. November, von 15 bis 19 Uhr Partner der Gründerwoche. Die Informationsveranstaltung an diesem Tag steht unter dem Motto „Ideen für die Zukunft – Ideen der Zukunft“. Die Betriebsbörsen der IHK und der Handwerkskammer stehen am Donnerstag, 15. November, von 9 bis 16 Uhr im Fokus.

In der VHS an der Jahnstraße ist für Donnerstag, 15. November, ein Multimedia-Vortrag zum Thema „Unternehmens- und Produktpräsentation professionell durchführen“ geplant. Der Beginn ist für 17 Uhr vorgesehen. Einen Tag später gibt es von 8.30 bis 11 Uhr einen Orientierungsvortrag für Existenzgründer im Kreishaus. Darüber hinaus haben die Organisatoren von 11 bis 14 Uhr eine Einzelberatung mit IHK-Experten vorgesehen.
Den Abschluss bildet am Sonnabend, 17. November, ein Aktionsworkshop der Wirtschaftsjunioren bei der VHS an der Jahnstraße. Von 9 bis 14 Uhr ist dann das „Eventmanagement“ das Thema.

Das komplette Programm gibt es hier:

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,62%
TecDAX 2.504,25 -0,08%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 227,34%
Commodity Capital AF 198,98%
Allianz Global Inv AF 123,26%
Apus Capital Reval AF 99,30%
FPM Funds Stockpic AF 95,77%

mehr