Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 6 ° Gewitter

Navigation:
Übersicht
Acrylamid
Pommes dürfen künftig nicht mehr so lange frittiert werden.

Ab sofort gelten für frittierte und gebackene Lebensmittel neue Regeln. Das betrifft auch Pommes, Chips und Brot. Grund ist das als krebserregend eingestufte Acrylamid.

mehr
Forschung
Bei der Alzheimer-Krankheit kommt es zu einer Fehlfaltung eines Proteins, die bereits 15 bis 20 Jahre vor dem Auftreten der ersten Symptome beginnt.

Die Alzheimer-Forschung könnte vor einem wichtigen Durchbruch stehen: Deutsche Forscher wollen mit Hilfe von Bluttests die Krankheit im Hirn aufspüren bevor diese akut wird. Bisher konnte Alzheimer nur anhand von Symptomen wie Vergesslichkeit nachgewiesen werden.

mehr
Schlaufuchs
Für Tiere sind ihre Schwänze ganz schön praktisch, weiß der Schlaufuchs.

Wenn ein Hund sich freut, wedelt er mit dem Schwanz. Wenn eine Katze das tut, sollte man lieber auf Abstand gehen. Tiere nutzen ihre Körperverlängerung für ganz unterschiedliche Dinge. Welche das sind, verrät der Schlaufuchs.

mehr
Raumfahrt
Eine Ariane 5 Rakete startet in Französisch-Guyana.

Sie ist wieder auf Kurs: Ende Januar wich eine Ariane-5-Rakete von ihrer geplanten Flugbahn ab – Ursache war ein falscher Parameter. Jetzt donnerte erstmals wieder eine große europäische Trägerraketen ins All.

mehr
Pollenflug
Fleißiges Bienchen: Das Tier sammelt von einem blühenden Weidekätzchen die Pollen ein.

Sonne satt, Temperaturen um die 20 Grad und eine aufblühende Natur – viele freuen sich auf das erste warme Wochenende in diesem Jahr. Allergikern treibt das Wetter dagegen eher Tränen in die Augen. Denn sie erwartet ein massiver Birkenpollenflug.

mehr
Die Familienkolumne
Birk Grüling schreibt als Journalist über Familie und Bildung. Mit Frau und Kind lebt er im Hamburger Speckgürtel.

Heute Nacht hatten wir mal wieder windeltragenden Besuch im Ehebett. Seit Wochen belegt unser Sohn schnarchend die Besucherritze, von uns zwangsläufig toleriert. Wir sind keine glühenden Attachment-Parenting-Anhänger, ein Familienbett war für uns eher Graus als erklärtes Ziel...

mehr
Recycling
Touristen fischen im Auftrag von „Plastic Wahle“ nach PT-Flaschen.

Die Amsterdamer Grachten sind vermüllt. Für Marius Smit Grund genug, das Unternehmen „Plastic Whale“ zu gründen. Aus dem gesammelten Müll wird nun Neues.

mehr
Gegen Grippe
Vierfach-Impfstoff jetzt auch für Kassenpatienten.

Vierfach-Impfstoff nur noch für Privatpatienten? Das löste in diesem Winter eine große Diskussion aus – und hatte eine starke Grippewelle zur Folge. Nun soll es den Vierfach-Impfstoff auch für Kassenpatienten geben. Er wird zum Standard.

mehr
Weltgesundheitsorganisation
Viele Menschen in Europa können sich einen Arztbesuch nicht immer leisten.

In Europa können nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu viele Menschen ihre Arztkosten nicht bezahlen. Noch kein Land biete seinen Einwohnern eine vollständige Absicherung, kritisierte die europäische Regionaldirektion der WHO.

mehr
Vollzeitjob und Familie
Anspruch und Wirklichkeit: Oftmals stimmen die Betreuungszeiten von Kita, Schule und Hort nicht mit den Bedürfnissen der Eltern überein.

Die Sitzung ist für 17 Uhr angesetzt. Für Eltern ein schwieriger Termin: Die meisten müssen ihre Kinder dann bereits aus der Betreuung abgeholt haben, weil die Kita schließt. Vollzeitjob und Familie: Lässt sich das wirklich unter einen Hut bringen?

mehr
Auf der Couch
Professor Ingo Froböse ist Leiter des Gesundheitszentrums an der Sporthochschule Köln und gibt an dieser Stelle regelmäßig Tipps.

Sie tragen uns durchs Leben. Doch wir sind nicht immer wir gut zu ihnen: unsere Füße. Oft quetschen wir sie in zu enge oder zu hohe Schuhe. Mithilfe von Barfußschuhen kann man aber den natürlichen Gang in den Alltag integrieren. Professor Ingo Froböse erklärt, auf was man achten sollte.

mehr
Bewusstes Lernen
Achtsam studieren: Wenn die Hektik des (Uni-)Alltags mal wieder zu heftig ist, dann ist es an der Zeit, sich auf das Hier und Jetzt zu fokussieren.

Neben dem Platz für den Intellekt sollte an einer Universität auch Raum für Intuition sein – in München ist das bereits möglich.

mehr