Volltextsuche über das Angebot:

4°/ -1° wolkig

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Schaumburg
Hudalla in Rodenberg vereidigt

Grüne: Zwei Wunschkandidaten

Drei Namen haben die Sitzung des Samtgemeinderates Rodenberg geprägt: Georg Hudalla wurde als Samtgemeindebürgermeister vereidigt, Günther Wehrhahn wurde zu dessen Stellvertreter gewählt, und Horst Müller wurde zum Ehrenvorsitzenden des Behinderten- und Seniorenbeirats ernannt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leader-Mittel aus Brüssel

Die Leader-Region Schaumburger Land nimmt einen neuen Anlauf, um auch in der Förderperiode 2014 bis 2020 vertreten zu sein. Konkret geht es um 2,4 Millionen Euro. Die Lokale Arbeitsgruppe (LAG) hat in ihrer jüngsten Sitzung das fortgeschriebene Regionale Entwicklungskonzept verabschiedet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Thema des Tages

Seit 15 Jahren leitet Cord Lattwesen (37) den Hof seiner Eltern in Hohnhorst, den er vor zwei Jahren übernommen hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Der Tod ihres Mannes bringt Schaumburgerin in Not
Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes graut es der 32-jährigen Mutter vor dem ersten Weihnachtsfest, an dem sie und ihr Sohn alleine sind.tbh

Stefanie M. (Name von der Redaktion geändert) ist verzweifelt. Kurz nach der Geburt ihres Sohnes Fabian im Frühsommer wurde ihr plötzlich der Boden unter den Füßen weggezogen.

mehr
Anzeige
Bürgerversammlung am 16. Dezember

Insgesamt sieben Versionen zum Umgang mit der Ahornallee südlich des Georgschachts stehen mittlerweile im Raum. Die Verwaltung hat sämtliche Vorschläge gestern Abend in einer gemeinsamen Sitzung des Bau- und des Umweltausschusses vorgestellt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Stadthagen
Messanlage umgeworfen

Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Geschwindigkeitsmessanlage an der Gubener Straße in Stadthagen demoliert. Wie die Polizei mitteilte, warfen die Täter die LED-Tafel samt Pfahl um.

mehr
Stadthagen Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Die Summe von 2000 Euro hat C&A-Filialleiterin Andrea Hartmann am Donnerstag an Bettina Blume und Daniel Francke vom Wilhelm-Busch-Gymnasium übergeben.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wiedensahl

Der Wiedensahler Handglockenchor ist am 7. Dezember in der NDR-Quizshow zu sehen. Laut Vorgabe des Senders sollte ein bestimmtes Weihnachtslied passend zu einer Frage gespielt werden.

mehr
Polizei

Diebe haben am Rosenweg in Helpsen ein Auto aus einem Carport geklaut. Der silberfarbene VW T4 (Multivan/Caravan) war auf einem Grundstück an der Rosenstraße abgestellt. Die Täter müssen den Wagen zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 6 Uhr, entwendet haben.

mehr

Schaumburg

Arbeitgeberabend in der Magister-Nothold-Oberschule

Die Schüler der neunten und zehnten Hauptschulklassen und der neunten und zehnten Realschulklassen haben sich auf den anstehenden, sechsten Arbeitgeberabend in der Magister-Nothold-Oberschule vorbereitet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haushalt

Selbst die Kreditaufnahme in Höhe von immerhin 1,21 Millionen Euro, den die Samtgemeinde Sachsenhagen für Ganztagsschule, Krippe und Sporthalle Sachsenhagen aufnimmt, hat die Harmonie in der letzten Sitzung des Samtgemeinderates in diesem Jahr nicht beeinträchtigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Nenndorf

Zweimal in der Woche lädt die DRK-Seniorenbegegnungsstätte in Bad Nenndorf zu einem gemütlichen Nachmittag für alle Senioren ein, bei denen die Teilnehmer mal spielen, mal Geschichten hören oder sich einfach nur austauschen können.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Falschgeld entdeckt
Gleich zwei „falsche Fuffziger“ registriert

Die Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg hat mittlerweile das Auftauchen eines gefälschten 50-Euro-Scheins in Bad Nenndorf bestätigt. Mehr noch: Nach Angaben der Pressesprecherin, Gabriela Mielke, sind zwei unechte 50-Euro-Banknoten festgestellt worden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nenndorfer Grundschulen Zwei Euro mehr pro Schüler

Der Schulausschuss der Samtgemeinde Nenndorf hat dafür votiert, die Budgets beider Grundschulen leicht anzuheben. Pro Schüler erhalten die Einrichtungen in Haste und Bad Nenndorf in 2015 zwei Euro mehr.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Rodenberg

Für angehende Lebensretter bietet der Arbeiter-Samariter-Bund in Rodenberg am Wochenende zwei Kurse an. Veranstaltungsort ist jeweils der ASB-Wohnpark am Mühlgraben, Allee 15a, in Rodenberg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Top Themen
Weihnachtsmarkt Kinderbetreuung in der Stadtbücherei Feuerwerk Musik Puppenbühne u.v.m.
mehr
Aktuelle Themen und Leute in Nienstädt
mehr
Die gute alte Zeit
mehr
Magische Momente: Vier Tage Weihnachtsvarieté in der Wandelhalle zum 4. Advent 2. Advent: Knabenchor Hannover singt 3. Advent: Weihnachtsma [...]
mehr
SN-Kiosk App
Bückeburg

Die Stadt wird ihre Kindergartengebühren zum 1. Januar 2015 erhöhen. Die Gebühren steigen durchschnittlich zwischen 5,9 bis 8,7 Prozent, in Abhängigkeit der Betreuungsstunden die Eltern für ihre Kinder in Anspruch nehmen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Evesen
SPD reagiert mit Unmut auf Schließung

Auf einer Vorstandssitzung hat sich die SPD Evesen mit der Schließung der Sparkassen-Filiale in Röcke zum 1. Januar 2015 auseinandergesetzt und mit „Unmut“ und „Unverständnis“ reagiert.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bückeburg Herren I holen den Pokal

14 Mannschaften (sechs weniger als 2013), hat das stadtoffene Bosselturnier der Bewegungs-, Sport- und Gesundheitsgemeinschaft Bückeburg (BSG) im Kampf um den Friedrich-Aldag-Bosselpokal verzeichnet.

mehr
Hundehasser unterwegs

Noch ist nichts erwiesen – aber die Indizien, dass ein notorischer Hundehasser in Krainhagen wahllos Giftköder verstreut, mehren sich: „Unsere sechs Jahre alte französische Bulldogge ,Caruso’ ist bereits am 31. Oktober jämmerlich zugrunde gegangen“, berichtet Bert Spielmann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„The Voice of Germany“

Am Freitagabend kann René Noçon (39) bei der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ in die Runde der letzten acht Talente einziehen. Der aus Bad Eilsen stammende und in Hamburg lebende Sänger hätte sich nach Überspringen dieser Hürde nicht nur für das Halbfinale qualifiziert.

mehr
Schlimmer Verdacht
„Celly hat das Schlimmste überstanden, ist aber noch schwach auf den Beinen“, sagt Marco Struckmann.tw

Treibt erneut ein Hundehasser im Bereich der Bergstadt sein Unwesen? Fakt ist: Beim Gassigehen mit seiner Labradorhündin „Celly“ hat das sieben Jahre alte Tier nach Darstellung seines Halters an einem in Krainhagen ausgelegten Giftköder geknabbert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spätlese
Spätlese / Kolumne
Willkommen in’ Freuhjohr

De Dage wirret all lange länger, de Sunne will wier woarmen: De Freuhtied is nich mihr upteholen. Wat is dat fär’n Glücksgefeuhl, wenn de irsten Krokusse oda Tielöschen un sau füdder geele un blawe Foarwtupper up de brune Goarn-Iare zaubert.

mehr
SNack
Neues aus Mius Welt
„Show me a Selfie“

Von Höhlenmalereien über Gemälde bis hin zu den heute so beliebten Selfies – Wir Menschen waren schon immer erpicht darauf, uns bildlich zu verewigen.

mehr
Mein Landleben
Mein Landleben
Spaghetti-Kürbis und Pellkartoffeln

Ich komme mir vor wie ein Einsiedler. Rund um mein Waldhaus passiert grundsätzlich nicht viel. Ein paar Pferde, Katzen und Igel laufen herum, manchmal fährt ein Trecker vorbei und von Zeit zu Zeit gibt es Zaungespräche mit Nachbarn oder Postboten.

mehr