Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Auetal
Gewerbegebietserweiterung
Gewerbe statt Grünfläche: Eine Erweiterung in Richtung Escher (Bild) oder in Richtung Schulstraße wäre Möglich.

Eine wesentliche Richtungsentscheidung für das Auetal steht ins Haus: die Erweiterung des Rehrener Gewerbegebiets. In einer nicht-öffentlichen Sitzung informierte die Verwaltung die Ratsfraktionen über die Möglichkeiten.

mehr
Erweiterung des Gewerbegebiets
Gewerbe statt Grünfläche: Eine Erweiterung in Richtung Escher oder in Richtung Schulstraße wäre Möglich.

Eine wesentliche Richtungsentscheidung für das Auetal steht ins Haus: Die Erweiterung des Rehrener Gewerbegebiets. In einer nicht-öffentlichen Sitzung informierte die Verwaltung die Ratsfraktionen über die Möglichkeiten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Naturkosmetik aus Engern

Bio boomt – davon ist Naturkosmetik natürlich nicht ausgenommen. Die Menschen werden wählerischer in dem, was sie an ihre Haut lassen.  Das merkt man auch in Engern. Denn hier befindet sich der Firmensitz von „Khadi“, das Natur-Kosmetikprodukte herstellt und vertreibt.

mehr
Größter Schlager-Umzug in Niedersachsen
Auf den Wagen und im Festzelt wird fröhlich und friedlich gefeiert.

Schlager, Riesenkragen, Schlaghosen, bunte Shirts und hochhackige Stiefel sind am Sonnabend in Rolfshagen Trend gewesen – und fröhliche Gesichter. 24 Wagen, bestückt mit jeder Menge Getränken, lauter Musik und Feierwütigen fast jeden Alters rollten durch Rolfshagen.

mehr
Schwerer Lkw-Unfall
Feuerwehrleute haben den schwer verletzten Lkw-Fahrer aus seinem völlig zerstörten Führerhaus befreit.

Auf der A2 zwischen den Anschlussstellen Rehren und Bad Eilsen Ost sind am Mittwoch gegen 8 Uhr zwei Lastwagen aufeinander aufgefahren. Der 32-jährige Fahrer eines Sattelzuges ist dabei schwer verletzt worden. Die Polizei beziffert den gesamten Sachschaden auf 75.000 Euro.

mehr
Ausfahrt des Familienzentrums
Im Bereich des Familienzentrums sind immer viele Kinder unterwegs. Dort soll nun, nach einem Antrag der WGA, Tempo 30 eingeführt werden.

Wer auf Nummer sicher gehe, lasse die Reifen quietschen: Die Ausfahrt des Familienzentrums in Rolfshagen ist derart uneinsichtig, dass man einen regelrechten „Kavaliersstart“ hinlegen müsse, beschreibt der WGA-Ratsherr Alexander Schmidt.

mehr
Unbekannter beschädigt Mazda

Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagvormittag beim Ein- oder Ausparken an der Rehrener Straße in Auetal gegenüber der Sparkasse einen abgestellten Mazda beschädigt. An der Front und auf der Motorhaube fand sich roter Farbarbrieb, die Polizei vermutet daher ein höheres Fahrzeug.

mehr
Neuer Waldkindergarten

Im Auetal wird es ab August einen Waldkindergarten geben. Der Rat der Gemeinde hat dem Wunsch zahlreicher Eltern entsprochen und der Einrichtung zugestimmt. „Das scheint ein Erfolgsmodell zu werden“, freute sich jetzt Bürgermeister Heinz Kraschewski.

mehr
Obersburg Rehren
Die Obersburg liegt im Dornröschenschlaf und wird daraus in naher Zukunft wohl auch nicht geweckt werden.

Es wird und wird nichts mit der Sanierung, der Umnutzung oder dem Umbau der Obersburg in Rehren. Nachdem ein Investor das altehrwürdige Gebäude vor fast zehn Jahren erstanden hat, ist bis zum heutigen Tage trotz großer Pläne nichts geschehen.

mehr
Drohne im Einsatz

Eine Drohne mit Wärmekamera ist vor dem Mähen einer Wiese in Hattendorf zum Einsatz gekommen. So sollte verhindert werden, dass möglicherweise in in der Wiese liegendes Kitz Opfer des Mähschredders eines Landwirts wird. Die Idee dazu  hatte Jörg Nerge beim Osterfeuer der Gemeinde.

mehr
Abschleppung droht

Wer sein Auto illegalerweise dauerhaft auf den Parkplatz beim Penny-Markt in Rehren abstellt, behindert nicht nur Kunden der dort ansässigen Geschäfte, sondern hat zudem auch mit rechtlichen Konsequenzen zu rechnen. Bei dem Parkplatz handelt es sich nicht um einen öffentlichen Raum, sondern um Privatbesitz.

mehr
Auetaler bestohlen

Ein 69-jähriger Auetaler ist am Mittwochabend gegen 21 Uhr mit seinem Auto auf der Kreisstraße zwischen Wiersen und Antendorf unterwegs gewesen. An der Autobahnbrücke wurde er von einem wild gestikulierenden Mann gestoppt, der eine Autopanne vortäuschte - und ihn im Gespräch um sein Geld brachte.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg