Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Auetal
Unfallkreuzung

Der Unfall, der sich in der vergangenen Woche in Antendorf an der Kreuzung ereignet hat, hat im Dorf die Diskussionen um eine Tempobegrenzung wieder angefacht. „Das hat ein weiteres Mal gezeigt, dass die Gefahr von Unfällen akut an dieser Kreuzung besteht“, sagte Ortsvorsteher Hans-Jürgen Bethge.

mehr
Planenschlitzer

In der Nacht zu Freitag sind bislang unbekannte „Planenschlitzer“ auf der Tank- und Raststätte Auetal-Süd sowie auf dem Parkplatz Schafstrift aktiv gewesen. Ihre Beute: Autoreifen und Schrauben.

mehr
Sonnentalbad Rolfshagen

Schlechte Nachrichten für alle Auetaler Wasserratten: Es wird für das Sonnentalbad in Rolfshagen keine Wärmeversorgung durch ein über die Biogasanlage Ebeling gespeistes Blockheizkraftwerk geben.

mehr
Verbindungen in Auetal

Die Auetaler Bürger und vor allem einige Gewerbetreibende warten sehnsüchtig auf schnelles Internet. Der Wirtschaftsstandort Auetal sei ohne Internet infrage gestellt, schimpfen die Kritiker. Trotz Versprechungen habe sich bislang nichts getan.

mehr
Amerikaner in Auetal
Bob Shippy „putzt“ den Baumstumpf bis das Kernholz hervor kommt. Eine Arbeit, die Geduld und Ruhe erfordert (Foto li.). Die fertigen Kunstwerke (Fotos unten) bezeichnet der Künstler als Wiederauferstehung toter Bäume.               Fotos: lb

Er möchte Bob genannt werden. „Einfach nur Bob. Ich bin Amerikaner, wir sind immer gleich per Du“, fügt er mit einem herzlichen Lachen an. Der 62-jährige Bob Shippy lebt seit circa fünf Jahren im Torwächterhaus von Gut Wormsthal.

mehr
Nach U-Haft auf freiem Fuß

In einem Koffer mit doppeltem Boden hat eine Israelin ein Sammelsurium von Drogen über die deutsche Grenze geschmuggelt. Nach drei Monaten in Untersuchungshaft ist die junge Frau nun wieder auf freien Fuß gekommen. Das Bückeburger Schöffengericht beließ es bei einer zweijährigen Bewährungsstrafe.

mehr
Auetaler Kindertagesstätten

Die Raumsituation in den Auetaler Kindertagesstätten ist angespannt. In Escher wird zwar gerade ein Anbau realisiert, und der Waldkindergarten hat Entlastung gebracht, aber in Rolfshagen und Rehren herrschen Enge und Sanierungsbedarf.

mehr
Landtagswahl 2017

63,10 Prozent der 5043 Auetaler Wahlberechtigten haben am Sonntag bei der Landtagswahl ihre Stimme abgegeben. Damit liegt die Wahlbeteiligung punktgenau gleich mit der landesweit ermittelten Zahl.

mehr
Wasserrohrbruch

Eine zehn Meter Hohe Wasserfontäne hat am Sonntag für Aufsehen im Auetal gesorgt. Die Anwohner der Altenhagener Straße staunten nicht schlecht, als sie am frühen Morgen einen Wasserrohrbruch an ihrer Straße feststellten.

mehr
Ursula von der Leyen
Unter den Augen von Scanblue-Gründer Norbert Zimmermann (von links) erläutert Christian Sprenger der Bundesverteidigungsministerin, die eine VR-Brille aufgesetzt hat, die Funktionen und Möglichkeiten der VR-Technologie.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen war – mit dem Bundestagsabgeordneten Maik Beermann (CDU), der Landtagskandidatin Colette Thiemann (CDU) sowie einigen Auetaler CDU-Politikern – zu Gast bei der Scanblue Engineering AG.

mehr
Napoleonstraße Rolfshagen
Wird im „Kühlen Grund“ zu schnell gefahren oder empfinden das nur die Anwohner so?

Es rollt viel Verkehr über die Napoleonstraße in Rolfshagen. Und da die Straße zum dünn besiedelten Randgebiet des Dorfes gehört, fahren viele Autofahrer dort zu schnell. So jedenfalls empfinden es die Anwohner.

mehr
Landfrauen im Labyrinth

Bei einem Labyrinth muss man genau unterscheiden, erklärt Otto von Blomberg. Ein Labyrinth im weiteren Sinn ist ein Irrgarten. Sein Labyrinth ist dagegen ein verzweigungsfreier Weg, auf dessen Linienführung man unter regelmäßigen Richtungswechseln zwangsläufig zum Ziel gelangt.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg