Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Auetal
Reisende kommen bei Familie unter

Es ist schon einige Wochen her, dass ein Schneechaos im Auetal getobt hat. Die A2 war komplett gesperrt, auf dem Auetal-Highway stauten sich die Autos ebenfalls, und dann stürzte auch noch ein Bus um, und die Feuerwehrleute mussten die Reisenden retten. Unter anderem sind Studentinnen aus den Niederlanden im Auetal gestrandet. Bei Familie Aldag fanden sie Unterkunft.

mehr
Brandursache unklar

Eine zweieinhalb Meter große Thuja-Hecke ist am Montagnachmittag in Kathrinhagen Zum Pfarrwald in Flammen aufgegangen. Der Brand auf einer Länge von fünf Metern entwickelte eine so starke Hitze, dass sich in einem Hauseingang der Kunstoffrahmen der Haustür verzog und fünf Fensterscheiben rissen.

mehr
Alkohol am Steuer

Mit 1,97 Promille im Blut ist ein Autofahrer am frühen Montagmorgen am Deckberger Pass in Auetal im Graben gelandet. Als die Polizisten nach der Alarmierung gegen 5.40 Uhr an der Unfallstelle eintrafen und den 23-jährigen Fahrer befragten, bemerkten sie seine Alkoholfahne.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter haben eine Gartenlaterne in einem Vorgarten an der Feldstraße in Auetal umgetreten und einen Schaden von geschätzten 150 Euro angerichtet. Die Polizei vermutet die Tat am Freitag zwischen 2.45 und 3.45 Uhr.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter haben zwischen Donnerstagabend und Freitagnachmittag acht Treckergewichte und ein Koffergewicht von einem Grundstück in Auetal, Bodenengern entwendet. Die Polizei schätzt den Wert der Gewichte auf etwa 1000 Euro.

mehr
Heiligabend

In den Auetaler Kirchen werden am morgigen Heiligabend wieder Krippenspiele aufgeführt. In unterschiedlichen Varianten, vom klassischen Bühnenstück bis zum Musical wird die Jesus-Geschichte den Gottesdienstbesuchern dargestellt.

mehr
Wasserschaden am Kabel

Seit einigen Tagen sind in Kathrinhagen einige Telefonanschlüsse gestört. Eine Familie bemerkte das am vergangenen Sonnabend und meldete die Störung der Telekom. „Durch Gespräche mit Nachbarn stellten wir schnell fest, dass nicht nur unser Anschluss betroffen ist, sondern weite Teile der Ortschaft.

mehr
Spielplatz-Ausstattung
Der Spielplatz am Dorfgemeinschaftshaus Bernsen wird augenscheinlich genutzt. Aber auch dort wünschen sich Eltern attraktivere Spielmöglichkeiten für ihre Kinder.

Nach einem Antrag der CDU-Fraktion, zu prüfen, ob im Auetal mehr Spielplätze oder andere Ausstattungen notwendig sind, wird das Thema vor allem von  Eltern rege diskutiert. Auch die Ratsmitglieder waren sich einig, dass die Spielplatzsituation einer langfristigen Planung bedarf.

mehr
Ausbau der Kreisstraßen 63/64
Die Ortsdurchfahrt von Klein Holtensen muss dringend saniert werden. Bislang wurde die Maßnahme immer wieder verschoben. Ob es mit einem Baubeginn im Frühjahr 2018 klappt?

Rund 20 Prozent teurer als geplant soll der Ausbau der Kreisstraßen 63/64 in Klein Holtensen werden. „Die Maßnahme ist von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ein zweites Mal ausgeschrieben worden, und diesmal hat es zwei Angebote gegeben“, erklärte Bürgermeister Heinz Kraschewski.

mehr
Beschädigter Stromkasten
Kriminalhauptkommissar Andreas Wichmann (rechts) und Martin Niemeier von den Stadtwerken nehmen den Schaden auf.

Am Freitag wurde in Bernsen am Preußenweg in einen 18. Geburtstag gefeiert und am Sonnabend, 16. Dezember, wurde Martin Niemeier von den Stadtwerken Rinteln ein beschädigter Stromkasten gemeldet. Vor Ort stellte Niemeier fest, dass der Stromverteilerkasten umgetreten wurde.

mehr
Rolfshagen

Auf der Straße Westernholz in Rolfshagen ist es am Montagmittag gegen 11.50 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen, der glücklicherweise fast verletzungsfrei ausging.

mehr
Auetal
Im Winter sieht wohl jeder Spielplatz –wie dieser an der Lönsstraße in Rehren – trostlos aus, aber es ist die richtige Zeit für Planungen.

In welchem Zustand befinden sich die Spielplätze in der Gemeinde Auetal? Diese Frage hat die CDU-Fraktion der Gemeindeverwaltung gestellt und eine Bestandsaufnahme über die Ausstattung und den allgemeinen Zustand gefordert. Klar, im Winter sehen die Spielplätze alle trostlos aus, und sie werden ja auch nur wenig bis überhaupt nicht genutzt, aber der nächste Sommer kommt bestimmt.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg